• Dezember 30, 2021
  • 3187 Aufrufe

Avon Schminkschule: Make-up-Tipps für die Menopause

Die hormonelle Umstellung in den Wechseljahren bringt einige Veränderungen mit sich – auch beim Aussehen. So wird die Haut trockener, die Konturen weicher und die Lippen schmaler. Zudem kann es bei aufsteigender Hitze zu Rötungen und Schweißausbrüchen kommen. Darum ist vor allem das Make-up in dieser Zeit eine Frage der Inhaltsstoffe. Avon zeigt, wie man kleine Schwächen mit den richtigen Make-up-Produkten ausgleichen kann und ein strahlendes Aussehen erhält.

Step 1: Der Teint

Damit sich die Foundation nicht in den Falten absetzt, benötigt die Haut vor dem Auftragen einen Feuchtigkeitsbooster. Am besten zusätzlich zur tagespflege noch ein Serum auftragen. Das Avon adapt Hydra Rescue Serum füllt die Feuchtigkeitsdepots der Haut sofort auf. Trockenheit, Rötungen und das Gefühl von Hitze werden reduziert. Die Foundation sollte eventuelle Rötungen und Pigmentflecken abdecken und atmungsaktiv sein. Die Avon True Powerstay Foundation garantiert 24 Stunden perfekten Halt. Da sich in der Menopause auch die Poren leicht vergrößern, die Foundation mit einem Pinsel auftragen. So lässt sie sich besser in die Poren einarbeiten.


Avon adapt Hydra Rescue Serum / 27,00 €*
Avon True Powerstay Foundation / 16,00 €*

Step 2: Der Concealer

Viele Concealer trocknen die Haut aus und setzen sich unschön in den Fältchen ab, was diese zusätzlich optisch verstärkt. Daher am besten zu flüssigen Texturen greifen: sie sind sparsamer aufzutragen und verschmelzen besser mit der Haut. Den Avon True Powerstay Concealer unter den Augen und auf die Zornesfalte (Stirn) auftragen. Zusätzlich etwas Concealer auf die Nasolabialfalten zwischen Nase und Mund sowie auf die Marionettenfalten geben. Ebenfalls einen kleinen Tupfen auf das Kinn und einarbeiten. Grundsätzlich sollte der Farbton des Concealers eine Nuance heller sein als die Foundation.


Avon True Powerstay Concealer / 10,00 €*

Step 3: Der Lidschatten

Selbst die Augen können von der hormonellen Umstellung in den Wechseljahren betroffen sein (trockene Augen). Durch diese Trockenheit sind die Augen leicht gereizt und neigen zum Tränen. Daher ist die Verwendung von wasserfesten Produkten essenziell, die die Haut jedoch nicht zusätzlich austrocknen. Um den Augen eine schöne Kontur zu geben, mit dem Avon Powerstay Shadow Stick  den äußeren Augenwinkel und den oberen Wimpernkranz mit der Nuance Statement Berry nachzeichnen. Für einen frischen Blick einen helleren Bronzeton (Bronze Sugar) auf die Mitte des beweglichen Lides auftragen. Nun die Farbe vom äußeren Augenwinkel bis zur Lidmitte hin mit einem Pinsel gut verblenden. Auch die untere Wimpernkante ebenfalls einen feinen Lidstrich mit dem Beerenton setzen.


Avon Powerstay Shadow Stick / 14,00 €*

Step 4: Die Wimpern

Die Wimpern mit dem wasserfesten Avon Powerstay 24-Stunden Volumen Mascara in Form bringen. Durch den besonders guten Halt der Mascara können keine Partikel ins Auge gelangen, die zusätzlich reizen könnten. Zudem verläuft auch nichts durch tränende Augen. Das nachlassende Volumen der Wimpern wird durch die Mascara spielend ausgeglichen.


Avon Powerstay 24-Stunden Volumen Mascara / 12,00 €*

Step 5: Die Lippen

Im Lauf der Menopause werden durch das reduzierte Unterhautfettgewebe auch die Lippen schmaler und blasser. Ein pflegender Lippenstift wie der Avon Powerstay Lippenstift in der Nuance Power Up Pink kann dieses Phänomen gut ausgleichen. Den Lippenstift mit einem Pinsel von außen nach innen auftragen. Dabei die Ecken lieber aussparen, da zu viel Farbe in den Mundwinkeln schnell unsauber aussieht. Vorsicht: Dunkler Lipliner macht zu harte Konturen! Lieber vor dem Auftragen des Lippenstiftes einen transparenten Lipliner verwenden, das verhindert ein Auslaufen der Farbe in die Lippenfältchen. Für einen natürlichen Look statt einem frischen Rotton einen nudefarbenden Lippenstift wie den Avon Créme Legend in der Nuance Adore verwenden.


Avon Powerstay Lippenstift Power Up Pink / 10,00 €*
Avon True Glimmerstick in Clear / 8,00 €*
Avon Créme Legend Adore / 10,00 €*