Weite Röcke, Karos, Fransen, Strick, Stolas & Co

Die Trends für die nächste Saison sind vor allem eines: tragbar. Röcke in verschiedenen Längen sind super trendig und für diejenigen, die meinen, dass sie nicht die richtigen Beine dafür hätten, sei gesagt, längere Röcke verdecken alles! Die Farben werden in der kühleren Jahreshälfte etwas ruhig, viele Erdtöne, Schwarz, Braun, aber auch noch Orange, Lila, Grün zum Beispiel werden häufig zu sehen sein. Tweed ist einer der Stoffe, den viele Designer verstärkt einsetzen. Auch die schon in dieser Saison häufiger gesehenen Fellapplikationen, zum Beispiel am Kragen oder Ärmel von Jacken oder Oberteilen, wird es noch mehr geben. Hippie Chic der 70er bekommt nun einen femininen Touch. Die Seventies weiblicher denn je!

zurück zur letzten Seite

zurück zu Trends Herbst 2006