Die Prunkvolle

Mariah Carey ist die Königin schlechthin. Mit ihrem 25 Jahre alten Hit „All I want for Christmas“ hat die mehrfache Grammy-Gewinnerin einen absoluten Treffer gelandet und durch das dazugehörige YouTube-Video 950.000 Euro abkassiert. Auch wenn Eminem es nach wie vor auf die Stimm-Diva und ihren ehemaligen Mann, Nick Cannon, abgesehen hat und in „Lord Above“, einem Feature mit Fat Joe und Dre gegen die beiden wettert, lässt sich die 49-Jährige ihre Stimmung nicht verderben und geizt nicht mit Geld und Prunk. Für den Disney-Film „Die fantastische Welt von Oz“ nahm sie den Song „Almost Home“ auf. „Die Botschaft des Songs passt wunder- bar zum Film. Es ist ein feel-good Titel, der das Gefühl beschreibt, nach Hause zu kommen und bei den Menschen zu sein, die wir lieben“, so die Sängerin.