Der Interessante

Da hatte Daniel Libeskind das richtige „Händchen“. Mit seinem etwas provokanten Design des Militärhi- storischen Museums der Bundeswehr zog er seit der Wiedereröffnung am 14. Oktober 2011 schon mehr als 260.000 Besucher an. Mit kleinen Details innen und außen machte der Architekt den Bau zu einem einzigartigen, unverwechselbaren Museum. Der Umbau dauerte acht Jahre. Es ist das größte militärhistorische Museum in Deutschland.