• März 13, 2023
  • 3942 Aufrufe

Ronny Melkus, Rennfahrer und Anbieter von Fahrtraininings 

Geb.: 01.01.1974
Vita: erstes GoKart mit 3 Jahren, Fahren von GoKart-Rennen ab 1985, Bezirksmeister, Pokalsieger und Vize-DDR-Sieger, 1990 POS-Abschluss in Dresden, anschließend Lehre als Kfz-Schlosser bis 1993, ab 1991 Fahrten in der Formel König, anschließend Formel Junior, dort 1993 im Team mit Ralph Schumacher, im selben Jahr und 1994 dritter Platz, 1995 Vizemeister in der Deutschen Formel Renault Meisterschaft, 1996 Dritter in der Deutschen Tourenwagenchallenge, 1997 Opel Werksfahrer in der Supertourenwagenmeisterschaft STW, anschließend Fahrer im Porsche Cup, V8-Star und GT-Masters, 2001 bis 2011 Betrieb einer GoKart-Bahn, dann machte er sein Hobby Modellbau zum Beruf im Vertrieb von Modellbauartikeln und Tunigzubehör, heute außerdem Fahrten mit den Wagen von 1997 zur Oldtimer Misterschaft DTM Classic 

Lieblingsrestaurant: Steakhäuser am Neumarkt und alle Pizzerien
Urlaub: im Süden, zuletzt in Griechenland, aber auch Bali oder Sri Lanka
Hobby: eigener RennGoKart, Sammlung von SlotCars, Motocross, eine Harley und ein Meeresaquarium
Lieblingsplatz in Dresden: Großer Garten
Wohnt in: am Großen Garten

Er trägt am liebsten…
Uhr:
Breitling Chronometer Crosswind, TAG Heuer Monaco
Kleidung: von Boss bis Zara
Tasche: Tommy Hilfiger
Schuhe: vor allem Turnschuhe, zB. aus der Altmarkgalerie
Auto: Audi S4

Das würde er ändern…
in Dresden:
 "Man sollte nicht jede freie Fläche verbauen, lieber mal etwas grün lassen."
in Deutschland: Bedingungen für den Mittelstand verbessern: zum Beispiel Bürokratie vereinfachen und Wachstum ermöglichen
in der Welt: Die ganze Situation sollte verbessert werden, beginnen muss man bei dem Krieg."

Das Wichtigste ist: Familie, Freunde und Gesundheit
Lebensmotto: "Freude am Leben haben"

Das biete ich: Modellautos, Tuningteile und Zubehör. Sportfahrertrainings und Renntrainings für Menschen mit schnellen Autos. Wasserballevents.

Kontakt:

service@maenner-spielzeug.de

0172-3522001