Martin Kippenberger

Die Mutter von Joseph Beuys ist eines von zwei monumentalen Gemälden, die ein Selbstbildnis Martin Kippenbergers in der Verkleidung von Beuys Mutter zeigt. Für das Porträt, das auf einem Kinderfoto von Beuys beruht, setzte sich ein amerikanischer Privatsammler mit 4,6 Millionen Euro durch (Schätzpreis: 3,5 Millionen bis 4,7 Millionen Euro).