QF - die Eröffnung knallte rein

Es ist schon eine Tradition geworden, im Herbst mit Freunden auf dem Neumarkt zu stehen und sich von Arturo Priscos fantastischen Ideen verzaubern zu lassen. Grundsteinlegung, Richtfest, Eröffnung – stilvoll zieht sich der rote Faden durch die Shows, die die Entstehung des Quartiers an der Frauenkirche begleiteten. Tom Roeders fulminante Inszenierung, von Prisco beauftragt, begeisterte uns auch im dritten Jahr. Die Reden herzlich, die knallenden Leuchtfeuer, die den ganzen Neumarkt umspannten, ohrenbetäubend und das Zittern der Gäste, ob der am Kran hängende Alf Mahlo als Engel vielleicht dieses Mal in die Frauenkirche kracht, waren spannend und unterhaltsam.

Unter den 1500 Gästen, die anschließend im Quartier Frustikal weiterfeierten, waren wie immer viele bekannte Gesichter: die Ex-OBs Herbert Wagner und Ingolf Roßberg, der Intendant der Semperoper Hans-Joachim Frey, Kurt und Ingrid Biedenkopf mit Kindern – Familie Waldow und Kuhbier; die Schauspieler Stephanie Stumph und Uwe Steimle, DWT-Chefin Yvonne Kubitza, Michael Lohnherr von der Sächsischen Dampfschiffahrt und die Hoteldirektoren Andreas Searty (Hilton) und Michael Mollau (Dorint).