Aktionstag Bildung hilft bei der Berufswahl

Am Wochenende öffnete die Industrie- und Handelskammer Dresden zum 24. Mal die Türen für ihren Aktionstag Bildung, auf dem sich regionale Firmen mit ihren Ausbildungs- und Karrierechancen an Jugendliche, deren Eltern sowie an alle Interessierten wendeten.

 

Ausbilder und Lehrlinge aus unterschiedlichsten Branchen präsentierten die vielfältigen Möglichkeiten der Berufsausbildung in deren Betrieben. Mitmachen und Ausprobieren war das Motto an vielen Firmenständen. Die Unternehmen dachten sich dafür besondere Aktionen aus, mit dem Ziel das Interesse zu wecken und bei den Jugendlichen die Vorstellung für einzelne Ausbildungsberufe konkreter werden zu lassen.