Sony Entertainment Television feierte Senderstart

Sony Entertainment Television, der jüngste Spross der Senderfamilie von Sony Pictures Television Networks Deutschland, feierte stilvoll seinen Eintritt in die deutsche Fernsehlandschaft. Neben zahlreichen Branchenvertretern und Journalisten stießen auf der Praterinsel rund 200 exklusive Gäste auf Sony Entertainment Television an, darunter auch die Schauspieler Christine Neubauer und Marie Bäumer, Hardy Krüger Jr., Eva Habermann, Ralf Bauer und Max von Thun. Ebenfalls in Feierlaune waren Giulia Siegel, Marie Nasemann, Gundis Zámbó, Gedeon Burkhard und weitere prominente Gäste. Nach dem stimmungsvollen Auftakt durch ein Streichensemble eröffnete Nina Eichinger als Moderatorin des Abends den Countdown. Um 21:15 Uhr war es dann soweit: Funkelnder Glitter fiel auf das Publikum und begrüßte den neuen Sender. Nina Eichinger gratulierte dem Interims-Senderchef Carsten Fink, Gastgeber des Abends, und der aus London angereisten Kate Marsh, Senior Vice President Western Europe, zum mittlerweile dritten Sender im deutschsprachigen Raum. In den festlich illuminierten Räumen der Praterinsel genossen die Gäste das hervorragende Catering vom Traditionshaus Dallmayr. Musikalischer Höhepunkt des Abends war Entertainerin und DJane Palina Rojinski an den Turntables. Sie lockte selbst die Gäste auf die Tanzfläche, die es sich in der mit eleganten Designermöbeln eingerichteten Orangerie gemütlich gemacht hatten. Doch nicht genug der Highlights am Abend: Unter allen Gästen wurden ein Dutzend Sony Xperia Z Smartphones verlost.