Kraft aus Ergebnissen

Sie ist den anderen immer ein Stück voraus. Dieses Mal überrascht Petra Brockmann den Markt mit einer eigenen Produktserie. Wir haben sie dazu befragt.


Warum immer Neues? Sie könnten sich doch durchaus mal auf Ihren Erfolgen ausruhen?
Brockmann: Es war nie der Ansatz meines Mannes und mir gewesen, etwas Eigenes zu kreieren. Sondern das Eigene hat sich im Entwicklungsprozess herauskristallisiert und das ist das Ergebnis unserer Studienarbeit und unserer intensiven Auseinandersetzung mit unserem Handwerk. Wir haben aufmerksam beobachtet, wann und warum die Kunden wieder zu uns zurückkamen oder wann sie besonders zufrieden waren. So entstanden OrganicHairCutting®, OrganicHairColoring ® und jetzt auch unsere Produktserie OrganicLifestyle®. Letztlich ist es die Neugierde auf absolute Kundenbefriedigung in Sachen Haar, die uns immer wieder als persönlicher Antrieb dient. Davon abgesehen liegt es immer im Auge des Betrachters, ob man erfolgreich ist oder nicht. Aber wenn unser Motiv wäre, erfolgreich zu sein, würde ich Ihnen recht geben.

Wie kam es zu der Idee einer eigenen Produktserie?
Brockmann: Der Grundgedanke, auf dem die Organic Lifestyle® Haarpflege-Produkte basieren, ist aus dem eigenen Bedürfnis heraus entstanden, das Haar endlich wieder fühlen zu können. Auf der Suche nach wahrhaftigen und nachhaltigen Produkten, die organisches Haareschneiden und Haarefärben unterstützen und den Ansprüchen unserer Qualität im Friseurhandwerk gerecht werden und das Haar pflegen, aufbauen und in seiner Natürlichkeit erhalten, war der Weg zu einer eigenen Produktserie unumgänglich. Die Idee dazu hatten wir schon vor zehn Jahren. Damals begann ein intensiver Entwicklungsprozess in einer kleinen Seifenmanufaktur in Chemnitz.

Wie war der Entstehungsprozess?

Brockmann:
Es war ein langjähriger Prozess. Man muss die richtigen Partner finden, sich mehr in die Thematik eindenken und auch einmal etwas ruhen lassen, wenn es nicht funktioniert. Im Frühjahr 2011 haben wir dann einen langjährigen Freund meines Mannes wieder getroffen, der Chemiker ist und umfangreiche Erfahrungen mit der Entwicklung kosmetischer Produkte hat. In dieser Zusammenarbeit entstand ein einzigartiger FREE HAIR-TRICOMPLEX aus regionalen Rohstoffen. Mais, Zuckerrübe/Wilde Beete und Bio-Tomate bieten in diesem eigens entwickelten Wirkstoffkomplex alles, was das Haar braucht, um frei atmen und wachsen zu können. Und genau diese Qualität wollen wir natürlich auch mit anderen Friseuren teilen. Oft kommt da die Frage: Ziehen Sie sich damit nicht die eigene Konkurrenz heran? Nein, wir begreifen es nicht als Konkurrenz, sondern als gemeinsame Entwicklung hin zu mehr Qualität und Dienstleistungsservice in unserer Branche.

Was ist das Besondere an den Produkten?

Brockmann:
Wir haben eine silikonfreie, parabenfreie und sulfatfreie Haarkosmetik entwickelt, die alle wichtigen Funktionen vereint, also reinigend, aufbauend und pflegend ist, das Haar mit Wirkstoffen versorgt, aber trotzdem keine Rückstände im Haar hinterlässt. Unsere Produkte bauen Eigenvolumen auf, ohne das Haar mit Silikonen, Harzen und Stylingrückständen etc. zu beschweren. Der Markt braucht Haarpflege, die das Haar nicht unnatürlich schwer macht und eine Tiefenwirksamkeit erzielt.

Wo produzieren Sie?
Brockmann:
Die Inhalte werden in Deutschland hergestellt, die Verpackung in Italien und Deutschland.

Fürchten Sie als mittelständisches Unternehmen nicht die Macht der großen Ketten und internationalen Großkonzerne?
Brockmann:
Überhaupt nicht, denn der persönliche Service, den wir mit unseren Produkten verbinden, ist für große Ketten viel zu anstrengend. Die Anwendung unserer Haarpflegeprodukte bedarf immer einer umfassenden Kundenberatung, aber vor allem auch einer einfühlsamen Kundenwahrnehmung durch den Friseur. Jedes Haar hat unterschiedliche Bedürfnisse und muss ganz individuell gepflegt werden. Der Kunde darf sich hier wieder in professionelle Hände begeben und bekommt die persönliche Aufmerksamkeit, die er sich als Kunde und als Person wünscht.

Wo bekommt man Ihre neuen Produkte?

Brockmann:
Die Produkte erhält man in unseren fünf Salons und in Friseurgeschäften, die auch an einer höchstmöglichen Haarqualität orientiert sind und das Produkt als Handwerkszeug für optimalen Dienstleistungsservice sehen.

Woher nehmen Sie die Kraft und Energie für Ihr stets engagiertes Schaffen?
Brockmann: Aus Ergebnissen.

Mehr Infos unter:
www.organiclifestyle.de