Zum 40. Deutschen Filmball, dem traditionellen Branchen-Highlightder deutschen Filmwirtschaft, feierten Stars und Macher der Filmbranchevier Jahrzehnte voller großartiger Filme, bewegter Geschichtenund glamouröser Stars, die die Herzen der Zuschauer eroberthaben. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Horst Seehoferrichtete die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIOauch 2013 wieder eine der beliebtesten Veranstaltungen der deutschenFilmbranche aus. Austragungsort des fulminanten Festes, zudem zahlreiche Filmstars sowie namhafte Gäste aus Wirtschaft undPolitik erschienen, war erneut das Münchner Traditions- und 5-Sternehotel„Bayerischer Hof“. Die Ballkarten waren nicht frei erhältlich.Staatsminister Thomas Kreuzer und Manuela Stehr, Präsidentin derSPIO, eröffneten gemeinsam den 40. Deutschen Filmball, der als eineder beliebtesten Veranstaltungen der deutschen Filmbranche gilt. Unterden rund 1000 Gästen feierten: Mario Adorf, Iris Berben, Sky duMont, Sonja Kirchberger, Heiner Lauterbach und Jan Josef Liefers.Die Eröffnung wurde von Nina Eichinger und Steven Gätjen moderiert.Sie gaben einen unterhaltsamen Rückblick auf die Filmhighlights2012 und einen Ausblick auf das Kinojahr 2013. Außerdemwurden den Ballgästen die sechs NEW FACES @ DEUTSCHERFILMBALL vorgestellt.