Dresdens Kliniken

Schnittstelle der klinischen Fächer

Führungswechsel in der Radiologie des Uniklinikums Prof. Ralf-Thorsten Hoffmann ist Direktor des Instituts für diagnostische und interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Er übernahm das Amt vom Prof. Michael Laniado, der das ...

[mehr]
Sächsische Mütter sehr zufrieden mit Geburtskliniken

AOK und Barmer haben in ihren Krankenhaus-Vergleichsportalen (www.aok.de/krankenhausnavigator und www.krankenhausnavi.barmer.de) erstmals Ergebnisse zur Zufriedenheit mit Geburtskliniken veröffentlicht. Wie die Ergebnisse zeigen, würden 84 Prozent der befragten Mütter ...

[mehr]
„Die Koronare Herzerkrankung stellt die häufigste Todesursache dar.“

Dr. med. Markus Schwefer ist Chefarzt in der Abteilung für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin im ELBLANDKLINIKUM in Riesa. Der Herzspezialist, Intensivmediziner, Sportmediziner und Ernährungsmediziner leitet die Abteilung seit August 2014. „In ...

[mehr]
Boxenstopp Gesundheit

Anfang März waren Unternehmer der Region zu Gast im HELIOS Klinikum Pirna. Nicht zur Operation, sondern um sich über das Thema Mitarbeitergesundheit zu informieren. Gesundheit ist ein hohes Gut für jedermann. Unternehmer stehen in ihren Betrieben immer vor zwei ...

[mehr]
Potenz- und Kontinenzerhaltung

Nervenerhaltende Operationen im Prostatakarzinomzentrum Als Leiter des Prostatakarzinomzentrums am Diakonissenkrankenhaus haben Sie langjährige Erfahrungen bei der Behandlung von Patienten mit Prostatakrebs in allen Stadien. Wie gehen Patienten mit der Diagnose ...

[mehr]
Netzwerker im Klinikum

Krankenhauspatienten beschäftigen viele Instanzen: Kliniken, Stationen, Angehörige, Hausärzte, Sozialdienste – alle müssen sich absprechen. In der Regel haben Patienten auch viele Fragen. Und manchmal sogar Angst. In der Helios Klinik Schloss Pulsnitz gibt es für diese ...

[mehr]
Onkoplastik

Brusterhaltende Operationsverfahren im Brustkrebszentrum In etwa 80 Prozent aller Mammakarzinomfälle ist eine brusterhaltende Operation möglich. Allerdings sind bundesweit fast ein Drittel der Patientinnen mit dem kosmetischen Ergebnis unzufrieden. Aus diesem Grund ...

[mehr]
Minimalinvasives Operieren

Sichere und schonende Eingriffe im Bauchzentrum am Diako Dr. Thorsten Jacobi berichtet, wie sich die minimalinvasive Chirurgie etablierte, welche Veränderungen dies für die Chirurgie bedeutete und welche Potentiale sich daraus für die Zukunft ergeben. Als ich ...

[mehr]
So arbeiten die Organkrebszentren am Diakonissenkrankenhaus

Tumorkonferenz: Fachübergreifendes Expertengremium berät für jeden Krebspatienten Organkrebszentren greifen auf eine ausgefeilte Infrastruktur und Logistik zurück. Ein wesentlicher Bestandteil dabei ist die Tumorkonferenz. Wir waren bei einer Fallbesprechung im ...

[mehr]
Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden

Medizinische Fachkompetenz und menschliche Zuwendung im Herzen von Dresden Das Krankenhaus St. Joseph-Stift auf der Wintergartenstraße lässt von außen nicht vermuten, dass seine Geschichte mehr als 120 Jahre umspannt. Von den Schwestern von der heiligen Elisabeth ...

[mehr]
Das Dresdner Uniklinikum ist eine Marke!

Professor Dr. Michael Albrecht - vom Studenten der Filmhochschule zum Klinikumsvorstand Professor Dr. Michael Albrecht ist seit Juni 2002 medizinischer Vorstand des Universitätsklinikum Carl Gustav Carus. Unter seiner Leitung entstanden Kooperationen mit Havard und ...

[mehr]
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Wenn Forschung und praktische Medizin sich einen Platz teilen sollen, kann es schief gehen oder sich perfekt ergänzen. Das Uniklinikum Dresden hat den Spagat geschafft und auf einem beinahe Campusähnlichem Gelände Ärztehäuser und Forschungszentren unter einen Hut ...

[mehr]
Das Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift auf der Wintergartenstraße lässt von Außen nicht vermuten, dass seine Geschichte mehr als hundert Jahre umspannt. Von den Grauen Schwestern der heiligen Elisabeth im 19. Jahrhundert bis zur Komplettsanierung vor zwei Jahren, über acht ...

[mehr]
Das Diakonissen-Krankenhaus - Zuwendung leben

Das Diakonissenkrankenhaus ist ein evangelisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in der Dresdner Neustadt. Neben der modernen medizinischen und pflegerischen Versorgung bietet es auch umfassende Zuwendung an Leib, Seele und Geist an.

[mehr]
Das Klinikum Dresden-Friedrichstadt - Ein Krankenhaus mit blauem Blut

Das Städtische Klinikum Dresden-Friedrichstadt wurde im Jahr 1849 als Stadtkrankenhaus in einem ehemaligen Adelspalais eröffnet. Seither ist es ständig baulich erweitert und modernisiert worden. Heute ist es ein leistungsfähiges Akutkrankenhaus der ...

[mehr]
Städtisches Klinikum Dresden-Neustadt - Das wichtigste Krankenhaus rechts der Elbe

Das Städtische Klinikum Dresden-Neustadt ist ein Klinikum der Regelversorgungmit Schwerpunkten und umfasst 12 Kliniken mit rund 700 Betten an drei Standorten. In den Kliniken auf der Industriestraße (mit angeschlossenem Sozialpädiatrischen Zentrum), auf dem Weißen ...

[mehr]
Besondere Fürsorge am Diakonissenkrankenhaus

Wer im Krankenhaus liegt, möchte Genesen, sich wohl fühlen und das Gefühl haben, dass sich Ärzte, Schwestern und Pfleger um einen kümmern. Gerade das Dresdner Diakonissenkrankenhaus ist für seine besondere Fürsorge bekannt. Im zweiten Teil unseres Interview mit Dr. ...

[mehr]