Nadine Meier - Regional Account Manager STANLEY Security Deutschland GmbH

Schon gegen Ende der Sekundarstufe I wollte ich später mal in der Technik arbeiten, aber es wurde mir von jeder Seite abgeraten. Also studierte ich ganz traditionell BWL. Nach meinem Studienabschluss merkte ich ziemlich schnell, dass mich die Versicherungsbranche nicht ausfüllt und ergriff 2011 die Chance, in die Schwachstrombranche zu wechseln. Der vertrauensvolle Umgang mit Menschen und die individuelle und technisch versierte Beratung sowie Betreuung von Kunden reizen mich täglich aufs Neue. Etwas bewegen und beeinflussen zu können,  das waren nur zwei von einigen wichtigen Gründen für meine Bewerbung bei den Wirtschaftsjunioren. Seit 2013 bin ich nun Mitglied in bei den Wirtschaftsjuroren in Dresden und es ist für mich eine sehr schöne und herausfordernde Aufgabe, dass ich in diesem Jahr die Arbeitskreisleiterin im Bereich Politik und Gesellschaft bin. Das Arbeiten im Ehrenamt stellt  für mich einen Ausgleich und eine Ergänzung zu meinem Beruf dar. Auf beiden Gebieten lerne ich Neues dazu, stärke meine Fähigkeiten und bringe sie in meine Arbeit ein.

 

Vita: Nadine Meier beendete 2009 ihr BWL-Studium an der Dualen Hochschule in Plauen. 2011 wechselte sie in den Bereich der Schwachstromtechnik. 2012 zog Sie nach Dresden, um dort eine Büro- und Standortverantwortung in diesem Bereich zu übernehmen. Seit Mitte 2015 ist sie als Regional Account Manager bei der STANLEY Security Deutschland GmbH am Standort Leipzig tätig.