Männerporträts

„Der Anfang in Dresden war ein Abenteuer!“

Stefan Kreuzer (45), Leiter des Rechtsanwaltsbüros Dr. Kreuzer & Coll Betrachtet man Stefan Kreuzer, könnte man annehmen, er sei Workaholic: erfolgreicher Anwalt, Dozent und Vereinsvorsitzender. Aber das Konzept des Nürnbergers, den es nach Dresden verschlagen ...

[mehr]
Hoteldirektor aus Leidenschaft

Gerhard Comouth (54), Hoteldirektor des Steigenberger Parkhotels Dresden-Radebeul Er ist ein erfolgreicher Manager. Namhafte Hotels wie Hotel Mercure oder Hotel Europa standen bereits unter seiner Leitung. Vor einem Jahr kam er von Leipzig nach Dresden und führt ...

[mehr]
Guter Service braucht Herz und Verstand

Nantor Schmidt (56), Geschäftsführer im Autohaus Hahn & Schmidt Radebeul „Natürlich ist das Auto ein Statussymbol, aber es ist nicht alles“, bekennt der Mann mit dem ungewöhnlichen Vornamen. „Der ist ungarisch und eigentlich falsch geschrieben, denn ein ...

[mehr]
„Getroffene Hunde bellen – das ist so wahr!“

Rainer König (53), Pantomime, Clown und Schauspieler Mit der Rolle von „August der Schwache" wurde er bekannt. Seit 20 Jahren ist er Profi-Künstler, doch auf der Bühne stand er viel früher. Als Pantomime, das vom griechischen Wort pantomimos abstammt und „alles ...

[mehr]
„Sächs’sch is butz’sch“

Stadtmuseumsdirektor a. D., Matthias Griebel (69), lässt sich in keine Schublade stecken Begleitete er Staatsbesuche in Sachsen, sprach er sächsisch. Forderte es das Protokoll, band er einen Schlips um: „Wenn die dänische Königin kommt, kann ich nicht im Overall ...

[mehr]
Interview mit Georg H. Leicht

Warum sind Sie weg aus Dresden? Sie lebten lange Jahre in Dresden. Was bewog Sie jetzt zur Rückkehr nach Pforzheim? Vor gut zwei Jahren sprach mich Wolfgang Daum in seiner damaligen Funktion als Sparkassenvorstand an, ob ich mir ein Mitwirken bei den SCHMUCKWELTEN ...

[mehr]
"Das Ziel im Leben ist gewinnen"

Daniel Werner (38), neuer Direktor des The Westin Bellevue Dresden Es waren nur drei Zehntelsekunden. Drei Zehntelsekunden, die Daniel Werner fehlten, um mit seinem 4er-Doppel-Ruderboot zu siegen. Die Konsequenz: 18 Monate harter Armeedienst, statt privilegierter ...

[mehr]
Charme, Schalk und schöner Schmuck: Rolf-Alexander Scholze, Geschäftsführer von Juwelier Leicht im Taschenbergpalais

Sein Herz schlägt für Uhren und Schmuck. Stundenlang kann er sich mit der Mechanik von Uhren oder mit neuen Modelinien auseinandersetzen. Es ist die Leidenschaft für schöne Dinge, die dafür sorgen, dass dabei nie Langeweile aufkommt. "Ich bin mit Leib und Seele ...

[mehr]
Ein Mann aus der Zukunft

Dr. Manfred Adler (53), Direktor des Euro-Business-College Dresden Mit seinen Visionen war er anderen um Jahre voraus: Während die staatlichen Universitäten noch um Magister und Diplome stritten, hatte er den internationalen Trend in Dresden schon längst etabliert: ...

[mehr]
Johannes Lohmeyer, Chef vom Holiday Inn Hotel und Comfort Hotel

Drei Kilo Lakritze und Business mit Niveau Er isst tonnenweise Lakritze Salinos, rautenförmig. „In meiner Motivationsschublade liegen immer drei Kilo davon.“ Johannes Lohmeyer steht zu seinen kleinen Sünden. Kann er auch, ist er doch einer der erfolgreichsten ...

[mehr]
Lars Rehmann (30), Ex-Tennis-Weltranglistenspieler

Wie Lars die Tenniswelt eroberte Der ehemalige Tennisprofi kann auf eine beeindruckende Sportkarriere zurückblicken. Der charismatische junge Mann war in den 90er Jahren nicht zu stoppen. Er überraschte mit zahlreichen Turniererfolgen. Heute ist der gebürtige ...

[mehr]
Dr. med. Dr. medic. Frank Knothe (42), Chef des Augenlaserzentrums Dresden

Sie (h) mal wieder Bei einer Fehlsichtigkeit der Augen muss man zu Brille oder Kontaktlinsen greifen, um scharf sehen zu können. Viele Menschen möchten jedoch auch ohne diese Hilfsmittel ein reguläres Sehvermögen besitzen. Sie gehen zumeist zu Dr. Frank Knothe ins ...

[mehr]
Andreas Searty, Generaldirektor des Hilton Dresden

„Lächle und die Welt lächelt zurück“ Er ist noch relativ neu in Dresden, freundlich, charmant, gut aussehend – kein Wunder, dass sich die Dresdner Gesellschaft freut über Andreas Searty und seine bezaubernde Frau May-Britt (Dänin). In diesem Jahr hat der in Bagdad ...

[mehr]
Tino Utassy (40), GF von BCS "Broadcast Sachsen"

„Ich bin der glücklichste Mensch der Welt" Glück bedeutet für ihn die Familie. Klar: Job ist wichtig, Freunde auch. Aber wenn Tino Utassy von seinem Sohn Willy redet, scheint alles andere in seiner Umgebung in den Hintergrund zu treten. Die Augen leuchten, das ...

[mehr]
Gerd Kastenmeier (36), Koch und Gastronom

Der Wirt unter den Linden Madonna sah ihm schon beim Kochen über die Schulter, Otto Walkes malte einen Ottifanten auf seine Kochjacke, er stellt Riesencaterings wie für den Börsengang der Kamps-Gruppe in acht Städten für 10000 Personen und hat den großen Traum zum 40. ...

[mehr]
Dr. Wilhelm Zörgiebel (52), Chef der Grundbesitz Hellerau GmbH

Möbel, Gene und Abenteuer Man muss sich gut organisieren, Aufgaben delegieren und mit einem starken Team effizient arbeiten, so seine Einstellung. „Vor allem mit Spaß bei der Arbeit ist wichtig.“ Das hierzulande viel zu viel diskutiert wird, eher Probleme gesehen als ...

[mehr]