Sachsens neuer Michelin Stern im Maurice an der Frauenkirche (Hotel Suitess)

Chef de Cuisine André Mühlfriedel erhält den Ritterschlag: Der Gourmetführer „Michelin“ erweist dem Chefkoch vom „Maurice“ die höchste Ehre. Sachsen ist um einen Sternekoch reicher. André Mühlfriedel vom Gourmetrestaurant „Maurice an der Frauenkirche“. Der 28-Jährige ...

[mehr]
Kochen mit Georg Prinz zur Lippe

Er hat einen Sinn für das Feine. Der Chef des Weingutes Schloß Proschwitz liebt nicht nur edle Tropfen, sondern beweist auch bei den Speisen einen exklusiven Geschmack. Für unsere Disy-Serie „Kochen mit ...“ haben wir dem Prinzen in der Showküche im Romantikhotel ...

[mehr]
So klappt es auch mit der Verführung

Ein gemeinsames Abendessen bei Kerzenschein ist eine beliebte Einstimmung für eine Liebesnacht. Disy Men sagt Ihnen, wie Sie ihre Liebste verführen ohne das nach dem Essen der Bauch gurgelt, sie aufstoßen müssen oder aus dem Mund riechen. Außerdem können Sie durch die ...

[mehr]
RIESENGARNELENSALAT

mit Wermutbutter an angebratener Petersilienwurzel Disy ist wieder einmal ausgezogen, um den Gourmetköchen aus unserer Region auf die Finger und natürlich in die Töpfe zu schauen. Gemeinsam mit Schauspielerin Mirjam Köfer waren wir bei Chefkoch Ralf Richter im Hotel ...

[mehr]
Fruchtiges Weihnachtsrezept für Disy-Leserinnen

Ulli Deprie wartet auf mit einer eigens für die Disy-Leserinnen und -Leser ersonnenen leichten weihnachtlichen Schokoladen-Frucht-Kreation. Zutaten - Ananasscheiben ohne Mittelstrunk (entweder als frische Frucht oder aus der Dose) - 1 Teil Marzipan-rohmasse: 0,6 ...

[mehr]
Wenn die Tage länger werden und das Thermometer steigt

verbreitet sich schnell ein angenehmer Duft in der Nachbarschaft: die Grillsaison hat begonnen. Fast jeder stand schon einmal selber am Grill, manche bezeichnen sich auch als Experte auf diesem Gebiet. But nobody is perfect! Disy men ist für Sie den Feinheiten des ...

[mehr]
Geeiste Kalbsessenz mit sautiertem Hummer und einer Parmesancreme

Disy kochte schon mit vielen Prominenten. Mit Politikern, Schauspielern und Vorständen. Irgendwie zeigte sich die Profession der VIPs auch immer in der Art, wie Sie die Köstlichkeiten zubereiteten. Die einen nüchtern und konzentriert, die anderen als perfekt ...

[mehr]