Das Wempe Wunderland

Empfang bei Wempe am Neumarkt

 

 

 

In die funkelnden Welten des Schmucks führte der Empfang zur„Wunderland“-Kollektion in die Dresdner Wempe Boutique am Neumarkt.Die rund 30 geladenen Gäste bewunderten die zeitlosen und verspielten Stücke der neuen Kollektion. Inspiriert ist diese durch den Kinderbuchklassiker „Alice im Wunderland“. Geschäftsführer Ralf Pfeiffer läutete den Abend mit Champagner und der Vorstellung seines Teams ein. Anschließend erklärte Wempe Schmuckbotschafterin Fatima Massalme die Kollektion in ihren Einzelheiten. Das benachbarte Restaurant „Classico Italiano“ sorgte mit zahlreichen Häppchen für das leibliche Wohl. Anschließend erkundete jeder Gast Stück für Stück die faszinierende Kollektionen mit ihren zahlreichen Finessen an den Verkaufstischen der Boutique. Sicherlich ist schon das eine oder andere Juwel für den Weihnachtsabend reserviert. Gäste und Gastgeber ließen den Abend gesellig um Mitternacht ausklingen - nur das weiße Kaninchen tauchte nicht auf an diesem Abend.