VIPs feiern in Kitzbühel

24. Weißwurstparty im Stanglwirt

Zünftig und ausgelassen: Traditionell am Freitagabend des Hahnenkamm-Rennens feierte die Wirtsfamilie Hauser die legendäre Weißwurstparty im Stanglwirt zusammen mit 2.500 Freunden des Hauses, Stammgästen, Skilegenden, zahlreichen prominenten Gästen und der österreichischen Mundart-Band "Die Seer" 24.01.2015, Going am Wilden Kaiser - Mit dem Ausruf "Weiß Wurscht is!" und dem Läuten der über 400 Jahre alten Stanglwirts-Glocke eröffnete Stanglwirt Balthasar Hauser pünktlich um 20 Uhr die 24. Weißwurstparty. Angesichts 75 Jahre Streif zelebrierten die Wirtsleute Balthasar und Magdalena Hauser den offiziellen Festakt zusammen mit den Skilegenden Franz Klammer, Karl Schranz, Bernhard Russi, Fritz Strobl und Kristian Ghedina. Außerdem gaben sich beim "Anzuzeln" Andreas Gabalier und Niki Lauda die Ehre. Für das leibliche Wohl waren einmal mehr Alfons Schuhbeck und Weißwurst-Papst Toni Holnburger verantwortlich. Andreas Gabalier und Sophia Thomalla packten bei der Ausgabe der insgesamt 8.000 Champagner- und Chiliweißwürste kräftig mit an, Verona Pooth und Larissa Marolt machten geduldig Selfies mit unzähligen Fans. Besonders bejubelt: Der Auftritt der gegenwärtig erfolgreichsten Mundart-Band Österreichs: "Die Seer". Mit ihren eingängigen Melodien und der harmonischen Verschmelzung von Schlager, Rock und Pop haben sie mit Hits wie "Wild`s Wossa", "Juche" und "Hoamatgfühl" die Lipizzaner-Reithalle zum Kochen gebracht. Mit Dress-Code "Tracht" und Tiroler sowie bayerischen Schmankerln wurde die 24. Weißwurstparty ihrem Anspruch "urigste Hüttengaudi Kitzbühels" einmal mehr gerecht. Ski-Legenden und Fußball-Stars Im Zeichen von 75 Jahre Streif standen die Ski-Helden des spektakulärsten Skirennes der Welt im Mittelpunkt der 24. Weißwurstparty. Balthasar und Magdalena Hauser begrüßten im Legenden Stüberl u.a. Franz Klammer, Karl Schranz, Hias Leitner, Stephan Eberharter, Fritz Strobl, Fritz Huber, Leonhard Stock, Rainer Schönfelder, Marc Girardelli, Manfred Pranger, Christoph Gruber, Michael Veith, Kristian Ghedina und Skisprung-Legende Hubert Neuper sowie die Fußball-Stars Stefan Effenberg und Michael Ballack. Von Pärchen, Fußballern und Modells Zu den prominenten Gästen zählten neben Stefan und Claudia Effenberg, Marianne und Michael, Uschi Glas und Dieter Hermann, Verona Pooth und Ehemann Franjo, Schauspielerin Sophia Thomalla und Ramstein-Sänger Till Lindemann sowie Thore Schölermann, der seinen fünften Jahrestag mit Freundin Jana Julie Kilka feierte. Zum ersten Mal öffentlich zusammen zeigten sich Monica Ivancan und Verlobter Christian Meier. Und pünktlich zum Auftritt der Seer kamen schließlich Maria Höfl-Riesch und Ihr Mann Marcus Höfl sowie Freundin des Hauses und Top-Model Lena Gercke. Bis in die frühen Morgenstunden feierten auch die Freundinnen Franziska Knuppe, Verena Kerth und Schauspielerin Sophie Wepper. Regisseur Joseph Vilsmaier feierte in seinen Geburtstag hinein, Jimi Blue und Wilson Gonzalez rockten den Dancefloor an den Turntables. Weitere prominente Weißwurstparty-Gäste: Werner Baldessarini, Tobias Moretti, Hans Sigl, Gerd Schönfelder, Regina Halmich, Wolfgang Ambros, Doreen Dietl, Johanna Klum, Simone Ballack, Maximilian Brückner, Werner Mang, Hans Mahr, Max Schautzer, Andrea L'Arronge, Sonja Kiefer, Vera Russwurm und Barbara Sturm. Zünftiger Sound und Hüttenfeeling Nicht nur die österreichische Kultband SEER sorgte für ausgelassene Stimmung: Auch die legendäre bayrische Stimmungs-Band Troglauer Buam mit ihrer "Heavy Volxmusic" heizten den Gästen ordentlich ein. Durch den Abend führte der Schlagerstar Marc Pircher und begeisterte mit einem Medley seiner besten Wiesn-Hits