„Er motiviert uns bis in die Fingerspitzen“

Foto: Thalia

Um ihre wahren Potenziale auszuschöpfen und dem Wandel in ihrem Unternehmen gerecht zu werden, brauchen Führungskräfte mehr Freiheiten.

Carsten K. Rath räumt in seinem neuen Buch radikal auf mit einem veralteten Führungsverständnis - dem Monkey Business - und zeigt den einzig wirksamen Weg, wie Führung zukunftsfähig wird: den Weg der Freiheit. - Ein leidenschaftliches Plädoyer gegen Kontrollwahn und persönliche Interessen - für mehr Freiheit und Vertrauen auf allen Unternehmensebenen.

 

Denn erst durch Freiheit erfüllt Führung ihren wahren Zweck: Sie bringt Inspiration, Motivation, Innovation und all die anderen Ionen des Erfolgs zum schwingen. Wer Freiheit sät, erntet das Vertrauen der Mitarbeiter und schließlich des Kunden. Carsten K. Rath räumt radikal auf mit einem veralteten Führungsverständnis – dem Monkey Business – und zeigt den einzig wirksamen Weg, wie Führung zukunftsfähig wird: den Weg der Freiheit.

 

Carsten K. Rath zuhören ist so eindrucksvoll, wie Gast in seinen Hotels zu sein: Seine Vorträge sind voller Erlebnisse und Anekdoten aus seiner ereignisreichen Laufbahn. Ob er über Leadership, Service Excellence oder sein Leben als Grand Hotelier spricht: seine Ideen und Handlungsimpulse erwachen in Storys und Beispielen zum Leben, die seinen Vorträgen einen hohen Unterhaltungsfaktor verleihen. 

 

Am 06.09.2017 um 20:15 Uhr

Thalia Dresden

Dr.-Külz-Ring 12

01067 Dresden

Eintritt: 15€