Das Team

Wie ein Sonnenaufgang

Detlef Mandel: Zur Farbe des Kleides eine kleine Anekdote: Als ich am Sandstrand auf einer Insel saß und die Sonne aufgehen sah, sah ich dieses Orange. Es versprühte so viel Zuversicht, Energie und großes Wohlempfinden, dass ich dachte, das könnte eine Farbe sein. Denn ...

[mehr]
Tanzschuhe müssen bequem sein.

Olaf Hohmann: Ich bin seit ca. 20 Jahren der Leiter des operativen Geschäfts der Diamant-Tanzschuh-Manufaktur. Die Manufaktur wurde 1870 in Frankfurt am Main gegründet und ist jetzt in fünfter Generation immer noch ein Familien Unternehmen, was durch die Inhaber ...

[mehr]
VIP-Shuttle mit 45 Wagen

Seit wie vielen Jahren unterstützen Sie den SemperOpernball? Arnd Meyer-Clasen: Seit 2006 sind wir bereits Partner, worüber wir uns sehr freuen. Wir werden auch beim 15. SemperOpernball diese Tradition fortsetzen. Das machen wir ganz bewusst, um das kulturelle und ...

[mehr]
Eine große Inszenierung

Die Veranstalter des Dresdner SemperOpernballs haben für den 15. Jubliäumsball ein völlig neues Catering-Konzept beschlossen. Die Speisen werden künftig mittels einer großen Inszenierung dargereicht und diese zugleich komplett in den Ablauf des Opernballprogramms ...

[mehr]
Ein Tag im Leben der Trixi Steiner

Der Ablauf des wichtigen Dresdner Events beschäftigt seine Organisatoren Tag und Nacht. Die Projektleiterin des Balles, Trixi Steiner, schläft in der Woche vor dem Event nur wenig. Disy durfte sie am Tag der Generalprobe begleiten und berichtet über den Ablauf der ...

[mehr]
Die Debütanten

Unsere Schirmherrin für die Debütanten und Debütantinnen ist die Gattin des Ministerpräsidenten Annett Hofmann. Wir hatten zwei Castings und eine hochkarätige Jury, in derunter anderem unsere Kleid-Präsentatorin Cathy Hummels saß. Auch für das nächste Jahr können sich ...

[mehr]
Das Team

Beim Ball stehen die prominenten Gäste und die Vorstände im Scheinwerferlicht. Was kaum einer weiß ist, was für ein kleines Team die glamouröseste Nacht des Jahres in Dresden organisiert. Neben dem Verein mit seinen ehrenamtlichen Mitgliedern gibt es das ...

[mehr]
In diesem Fall geht es nicht um Individualität

Sie sind für das Make-up der Debütantinnen beim SemperOpernball zuständig, was genau haben Sie dort für Aufgaben? Manja von Wildenhain: Am Anfang steht der Entwurf für das Make-up. Dieser muss vom Semperopernballverein abgesegnet werden. Beim Ball werden alle ...

[mehr]
Hineingerutscht und dabei geblieben

Franziska Weiß bedenkt und organisiert als Projektleiterin die großen und 1.000 kleinen Kleinigkeiten des SemperOpernballs Sie kam über Umwege zum Semper Opernball e. V.und ist inzwischen mit dem Ballprojekt in allen Facetten tief verbunden. Als Projektleiterin hat ...

[mehr]
Der 21-Uhr-Mann

Wenn Feuerfontänen brennen und Kulissen durch die Luft schweben, ist Tom Roeder in seinem Element Er hat nur eine einzige Chance. Alles muss auf Anhieb klappen. Jeder Drahtseilakt, jeder Paukenschlag, jeder Funkenregen. Auf die Sekunde muss all das funktionieren, ...

[mehr]
Geschichten aus der Schatztruhe

Mit ehrenamtlichem Engagement, viel Routine und beruflicher Erfahrung verwaltet Rainer Naseband die Gelder des Semper Opernball e. V. Über 50 Jahre Vorstandstätigkeit in Vereinen - das ist die persönliche Bilanz von Rainer Naseband. Der gebürtige Stuttgarter ist ...

[mehr]
Aber nur mit Chauffeur!

Hochbetrieb bei Taxen, Limousinenservice und für die Gläserne Manufaktur von Volkswagen. Aus allen Hotels und natürlich vom Flughafen direkt hat jeder Besucher des SemperOpernballs nur ein Ziel: Möglichst stressfrei und pünktlich auf dem Theaterplatz einzutreffen. ...

[mehr]