Schuhbecks teatro": Wenn süße Träume wahr werden...

Auch in diesem Jahr findet Sweet Dreams im "Schuhbecks teatro" statt. Zur Eröffnung des Showprogramms waren auch wieder viele Promis anwesend und ließen sich von der einzigartigen Kombination von Gaumenfreude und Show verzaubern.

Alles beginnt mit einem wunderschönen Traum von der Leichtigkeit des Seins, vom unbeschwerten Gefühl, geborgen zu sein an einem Ort, an dem Zeit keine Rolle spielt und sich Gedanken im Wohlgefühl verflüchtigen. Ein Traum über die Magie eines zauberhaften Augenblicks, voller süßer Versprechen und atemloser Leidenschaft im Moment der Lebensfreude! Das neue Showprogramm „Sweet Dreams” ist ein Spaziergang durch eine Welt der Träume, der Inspiration und unwiderstehlicher Versuchungen. Ein Ausflug in ein von Kerzenlicht erfülltes Wunderland, in dem die Virtuosität eines einmaligen Varietés bestaunt werden kann: Ein Universum des Lachens, des Staunens und des Hochgenusses. Ein Gesamtkunstwerk!

 

Künstler (Auszug)

 

Anne Schilling (Conférence / D)

Denis Jaquillard (Conférence / FR)

Otto Wessely (Zauberkünstler / AT)

Oxana Solamanchuk (Aerial Straps / ES)

Oleksandr Koblykov (Jonglage / UA)

 

Von Oktober 2016 bis April 2017 im Spiegelzelt, München/Riem

 

Weitere Informationen unter: www.teatro.de