Star-Glamour beim Raffaello Summer Day

Der Sommer ist endlich da! Den Beginn der schönsten Zeit des Jahres feierten die Stars beim „Raffaello Summer Day“ in Berlin. Zahlreiche Prominente kamen zum Glamour-Event, der in diesem Jahr in der „Königlichen Porzellan-Manufaktur“ (KPM) zugunsten der Organisation „Herzenswünsche e.V.“ stattfand.

 

Für interntionalen Glanz sorgte „Sex and the City“-Star Kim Cattrall. Die Schauspielerin war Ehrengast und kam eigens nach Berlin. Und begeisterte auf dem Red Carpet nicht nur mit ihrem blendenden Aussehen (Kleid: „Tibi“), sondern auch mit ihren Deutsch-Kenntnissen: „Ich bin hier in Berlin“, sagte die Schauspielerin, die in den 80er Jahren in Deutschland gelebt hat. Dann sagte sie weiter auf Englisch: „Ich freue mich sehr, heute hier zu sein, denn wir sind alle hier um etwas zurückgegeben. Ich komme direkt aus Stockholm, wo ich eine Crime-Serie gedreht habe, in der ich die Präsidentin der Vereinigten Staaten spiele.“ Sie feierte in Berlin auch den Sommerbeginn. Wie sieht der perfekte Sommertag für sie aus? „Auf jeden Fall ohne Regen! Gemeinsam mit Freunden und Familie entspannen, zum Beispiel hier im Berliner Tiergarten, das ist der perfekte Sommertag.“ Sie verriet dann auch noch ihr Beauty-Geheimnis: „Ich mache das was ich gerne tue. Ich habe wunderbare Menschen um mich herum und liebe mein Leben. Und ich habe gute Gene, dafür danke ich meinen Eltern.“ Dürfen ihre Fans auf eine „Sex and the City“-Fortsetzung hoffen? „Ich vermisse Samantha und die anderen Girls. Man weiß nie, was das Leben alles bringt....“

 

Um ein wenig Lebensfreude weiterzugeben, unterstützte Raffaello wieder einen guten Zweck. In diesem Jahr „Herzenswünsche e.V.“, ein Verein, der schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche erfüllt. YouTube-Star, Sängerin und DSDS-Jurorin Shirin David (in „Mazen Taleb“) ist Botschafterin von „Herzenswünsche“ und nahm den Scheck in Höhe von 35.000 Euro stellvertretend von Stephan Nießner (Geschäftsführung Ferrero Deutschland) für die Organisation entgegen. „Meine Zielgruppe ist sehr jung, vorwiegend Kinder und Jugendliche, insofern ist dieses Engagement perfekt für mich. Das ist heute ein wunderschöner Abend, an dem wir gemeinsam viel für den guten Zweck erreichen.“ Sie hat unglaubliche 3.8 Mio Follower bei Instagram - wie fühlt sich das für sie an? „Wenn man sich bewusst macht, dass hinter jedem Follwer eine einzelne Person steht, dann wirkt es durchaus unrealistisch.“ Was bringt der Sommer für sie? „Viel Arbeit! Aber ich hoffe, dass ich noch Urlaub machen werde. Am Liebsten auf den Malediven.“

 

Eigens aus London kam Lady Kitty Spencer, die Nichte von Lady Di. In London und auf dem internationalen Society-Parkett ist die bildhübsche Blondine (Kleid: „Temperley“) ein gern gesehener Gast. Nun kam sie erstmals zum Raffaello Summer Day. „Es ist großertig, eine so wunderbare Sache unterstützen zu dürfen. Ich war zuletzt im März in Berlin und jetzt erneut, eine wunderbare Stadt. Ich liebe vor allem die Galerien hier, denn ich liebe Kunst. Morgen geht es schon wieder zurück nach Hause, ich muss also noch ein drittes Mal hierherk ommen.“ Wo verbringt sie den Sommer? „So oft ich kann bin ich bei meiner Familie. In diesem Sommer geht es aber auch noch nach Montenegro, denn ich bin Brautjungfer bei der Hochzeit meiner besten Freundin.“

 

Es war nicht nur die Nacht der guten Herzen, sondern auch die der „next Generation“! Zahlreiche prominente Töchter standen bei der Veranstaltung im Blitzlicht. Mit dabei waren Isabella Ahrens, die Tochter von Schauspielerin Mariella AhrensChiara Moon, die Tochter von Anouschka Renzi und Jochen HorstClaudia Effenberg-Tochter Lucia Strunz, Larissa Kerner, die Tochter von Nena, sowie Luna Schweiger, die Tochter von Til und Dana Schweiger. Zum Teil wurden die Girls von ihren stolzen Müttern begleitet.

 

„Ich bin natürlich sehr stolz auf meine Tochter“, so Marielle Ahrens. „Normalerweise hat sie mich immer begleitet, jetzt ist sie eigenständig hier.“ Ein ungewohntes Gefühl? „Nein, ungewohnt war eher ihr 18. Geburtstag. Ich freue mich heute für sie und sie sieht so hübsch aus.“

 

Claudia Effenberg hielt den Red CArpet-Auftritt ihrer Tochter mit dem eigenen Handy fest: „Jetzt spiele ich hier sogar schon Paparazzo“, meinte sie lachend. „Ich bin natürlich superstolz auf Lucia. Sie trägt als Einzige der Girls heute Sneakers, aus der Kollektion von Marcel Remus, denn sie ist das Model der Kollektion. Sie hatte Angst, dass die anderen deshalb alle größer sind als sie, aber sie sieht wirklich fantastisch aus.“

 

Luna Schweiger war ohne ihre Eltern gekommen: „Ich gehe nur gelegentlich zu solchen Events - wenn ich Lust darauf habe. Und unsere Eltern lassen uns, was das angeht, selbst entscheiden.“

 

„Es war toll, heute all die anderen Mädels kennen zu lernen und ich liebe mein Kleid. Es ist für Prinzessinnen gemacht“, so Nena’s Tochter Larissa Kerner.

 

Bei Moderatorin Frauke Ludowig (in „Dawid Tomaszewski“) hat die Veranstaltung einen festen Platz im Terminkalender: „Ich habe vorhin Kim Cattrall interviewt – das war sicherlich mein Highlight heute. Eine unglaublich coole Frau.“

 

Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein (in „Cavalli“, Schmuck: „Bulgari“) feierte erstmals den Raffaello Summer Day: „Ich kome dafür eigens aus dem heißen Mailand“, erzählte sie gut gelant. „Morgen geht es schon wieder zurück nach Hause und dann ist erst einmal Zeit für meine Tochter.“ Den Sommer verbringt sie überwiegend am Steuer: „Ich nehme mit meinem Sohn Donatus ab dem 17. Juli fünf Wochen lang an einer Charity-Rallye teil: Wir starten in Bückeburg und über Bosnien, Bulgarien und die Türkei geht es für die gute Sache bis in die Mongolei. Wir sind mit einem kleinen VW Polo unterwegs, denn das Auto darf nicht mehr als 500 Pfund kosten. Das wird sicher ein einmaliges Erlebnis und mein Sommer-Highlight.“

 

Rebecca Mir (in „MOS Couture“) genoss die Sommerparty mit ihrem Ehemann, dem Profi-Tänzer Massimo Sinato:„Ein wunderbar entspannter Abend. Hier kommt man schon perfekt in Sommerlaune“, lobte sie. „Ich hoffe auch, dass wir bald in den Urlaub fahren werden. Das Ziel entscheiden wir meist spontan, erst ein oder zwei Wochen vorher. Wohin? Hauptsache Sonne!“

 

In neuer Mission unterwegs war Luxus- und TV-Makler Marcel Remus. Er moderierte für Online auf dem Red Carpet – im extravaganten Maßanzug von „Rooks and Rocks“: „Ich bin seit kurzem Sneakers-Designer, heute Moderator – mal sehen was als nächstes kommt....“, meinte er lachend. Anfang August lädt er wieder zu seiner „Remus Lifestyle Night“ nach Mallorca.

 

Moderatorin Janin Ullmann (in „Pinko“) verbringt den Sommer mit ihrem Mann Kostja Ullmann in München: „Ich drehe dort für mein neues Format „Red Style“, er einen Dreiteiler fürs ZDF. Die meiste Zeit werden wir wohl im Studio verbringen, aber ich hoffe auch auf einige Besuche am Flaucher.“

 

Dabei: Moderatorin Nina Moghaddam, Moderator Jo Weil, die Schweizer TV-Moderatorin Alexandra Maurer, Moderator Chris Brow (führte durch den Abend), Techno-Ikone Marusha, Moderatorin Verena Wriedt (in „Ewa Herzog“) mit Mann Thomas Schubert, Star-Blogger Riccardo Simonetti, Moderatorin Charlotte Würdig (in „Asos“), Moderator Sebastiano Schweitzer, Moderatorin Carola Ferstl, Star-Friseur Udo WalzLara-Isabelle Rentinck (in „Minx“), Moderatorin Anastasia Zampounidis (in „Elisabetta Francchi“) , Moderatorin Kerstin Linnartz(„Minx“), Sängerin Annemarie Eilfeld (in „Zara“), Schauspielerin Susan Sideropoulus (in „Asos“), ModeratorinAnnabelle Mandeng, Schauspielerin Esther Seibt, Sängerin Francisca Urio, Moderatorin Carola Ferstl, Miss Germany 2010 Anne Julia HagenJanine White mit Tochter Gloria (16), Stuntfrau Miriam Höller (Kleid „aus Las Vegas“: „Ich freue mich sehr auf den Sommer und blicke postiv in die Zukunft“), uvm.....

 

Text: Andrea Vodermayr

Aktuell

Das aktuelle Editorial der Chefin
Es gibt Menschen, die stöhnen den ganzen Tag. Nicht, weil ...
Jamie kocht Italien
TV-Koch Jamie Oliver liebt Italien – die Landschaften, die ...
Früher spielte er in „Anna“, jetzt spricht er Jesus
Interview mit Schauspieler und Ex-Kinderstar Patrick Bach ...

Mode

Die schönsten Kleider
Es ist bei uns Brauch nach Galas, Bällen und Walzernächten ...
Karl Lagerfeld: Modeschöpfer mit tausend Gesichtern
Ob Pret-à-porter, Opernkostüme, Parfüm oder Coca Cola ...
Glamouröse Abendkleider: Für jeden Anlass das angemessene Outfit
Es gibt viele Kleider, in die sich Frauen direkt verlieben ...
Selfies!
Von Talbot Runhof Im letzten Urlaub fiel uns mal wieder ...