Sommer-Cocktail von „The Rug Company“: VIPs im 7. Teppich-Himmel

Bei diesem VIP-Event blieben die Prominenten auf dem Teppich – im wahrsten Sinne des Wortes. Rund 80 Gäste kamen in den Münchner Showroom von „The Rug Company“ am Isartor. Das britische Teppichunternehmen, weltberühmt für exklusive handgefertigte und zeitgenössische Teppiche, hatte zum „Sommer-Cocktail“ geladen. Bei köstlichen Drinks hatten die Gäste die Gelegenheit, die Stücke aus der neuesten Kollektion zu bewundern. Auf Teppich-Show im Showroom waren VIPs wie Timothy Peach, Maximilian Prinz zu Sayn-Wittgenstein und Westwing-Gründerin Delia Fischer.„Schauspielerei ist für mich Handwerk und die Produkte der Rug Company sind Handwerk in Reinkultur, dazu stylish und very british“, lobte Schauspieler Timothy Peach. Gezeigt wurden die neuen Kollektionen von Top-Designern wie Kelly Wearstler, Alexandra Champalimaud, Neisha Crosland, Nicole Fuller, David Rockwell, Paul Smith, dem Designer-Duo Rodarte und Suzanne Sharp.Außerdem dabei: Pilar Prinzessin zu Salm-Horstmann (Pilati) Kate Gräfin von Faber-Castell, Innenarchitekt Ulrich Tredup, Kunstsammler Wolfgang AnselminoUschi Prinzessin zu Hohenlohe, Hautarzt Dr. Timm Golüke, Wolfgang Greiner (General Manager Mandarin Oriental), Detlev von Wangenheim mit Frau Leslie und Bruder Gernot, PR-Lady Charlotte von Oeynhausen, die die Veranstaltung mitorganisiert hatte, Kunsthistorikerin Dr. Sonja Lechner, Dr. Clemens von GuggenbergKlaus Graf und Susanne Gräfin von MoltkeDr. Dominik PförringerKatrin Gräfin von HallwylFabian HerdieckerhoffFidelius Graf und Renate Gräfin von RehbinderTassilo Graf Sandizell mit Frau Faika.... 

 

Text: Andrea Vodermayr