Traditionelles SOS-Oster-Basteln im Hotel Bayerischer Hof

Der Osterhase muss sich eilen, hat viele Eier zu verteilen., denn die kleinen und großen Helfer im SOS-Kinderdorf waren fleißig und haben gemalt und gebastelt was das Zeug hält. Einen lustigen und fröhlich bunten Nachmittag erlebten heute die Kinder des Familien- und KinderTagesZentrum Neuaubing auf Einladung von prominenten Botschaftern des SOS-Kinderdorf e.V. und des Hotels Bayerischer Hof. Viele Osternester wurden gefüllt und Verstecke ausgeheckt.

Die SOS-Kinder hatten sich schon lange auf diesen vergnügten Nachmittag gefreut, um dem Osterhasen unter die Arme zu greifen. Auch die prominenten SOS-Botschafter Nicole Belster-Boettcher, Michael Brandner, Doreen Dietl, Noemi Matsutani, Frederic Meisner, Alexander-Klaus Stecher mit Frau Judith Williams, Suzanne von Borsody und Sophie Wepper assistierten den kleinen SOS-Bastlern. Mit einem Schmunzeln brachte das großartige Team des Hotels Bayerischer Hof Ordnung in das fröhliche Chaos und freute sich über die vergnügte Runde. Außerdem wurden die Kinder vom Hotel mit jeder Menge Leckereien und einem Kinderbuffet versorgt. Gern hatte der Bayerische Hof die gesamten Kosten des Osterbastelns übernommen.