Raffinierte Kurven

Auf der Fashion Week in Paris zeigte Atelier Versace die neue Kollektion. Herausragendes Merkmal: raffinierte Schnitte, die die Rundungen des weiblichen Körpers betonen. Sinnlichkeit ist das Stichwort – der Körper wird entblößt und gekonnt verdeckt.  Einschnitte in den Entwürfen lassen die freigegebenen Hautpartitionen wie aufgemalt wirken. Anzüge und Jumpsuits schmeicheln den weiblichen Rundungen – Hosen bekommen erst unterhalb des Knies einen eleganten Schlag, Röcke feiern die Beine. Vornehm und sexy, so wie es nur Versace kann. Glitzernde Seidenstoffe werden durch eleganten, silbernen Halsschmuck ergänzt. Kristalle, Perlen und dünne Gummibänder verzieren die Stücke.  „Die Couture ist wie ein Labor, in dem man seine Idee erforschen kann und Materialien mit absoluter kreativer Freiheit aufeinandertreffen lässt. Experimente und Eleganz – das bedeutet Couture im 21. Jahrhundert“, so Donatella Versace.

Aktuell

Wechsel im Vorstand der BMW AG
Zum 1. Januar 2018 wird Pieter Nota neu in den Vorstand der ...
 Disy unterstützt: Klimakonferenz in Bonn
Die COP 23 in Bonn steht im Zeichen der Implementierung des ...
Es gibt keinen Job, der immer Spaß macht...
Was braucht der Mensch, um glücklich im Beruf zu sein? ...

Mode

Die schönsten Kleider
Es ist bei uns Brauch nach Galas, Bällen und Walzernächten ...
Karl Lagerfeld: Modeschöpfer mit tausend Gesichtern
Ob Pret-à-porter, Opernkostüme, Parfüm oder Coca Cola ...
Glamouröse Abendkleider: Für jeden Anlass das angemessene Outfit
Es gibt viele Kleider, in die sich Frauen direkt verlieben ...
Selfies!
Von Talbot Runhof Im letzten Urlaub fiel uns mal wieder ...