OSTRALE 2017

Am 28. Juli wird wieder die OSTRALE eröffnet. Sie findet nochmals in den baufälligen ehemaligen Futterställen im Dresdner Ostragehege statt. Die „Internationale Ausstellung Zeitgenössischer Künste“ führt ihre Tradition einer kritisch-konstruktiven Sicht auf gesellschaftliche Entwicklungen in diesem Jahr unter dem Motto „re_form“ fort. Das Thema wird auf insgesamt ca. 20.000 Quadratmetern auf die vielfältigste Weise künstlerisch interpretiert. Präsentiert werden insgesamt 1.118 Werke und Werkgruppen etablierter Vertreter und junger, noch unbekannter Künstler aus Sachsen und aller Welt. In diesem Jahr sind Beiträge sämtlicher künstlerischer Kategorien von 164 Künstlern und Künstlergruppen in Dresden zu sehen.


Thematische Schwerpunkte in diesem Jahr sind: „500 Jahre nach 2017“ (Zukunft - Földényi), „500 Jahre vor 2017“ (Religion – Artaud / Heine), „Kunstgeschichte“ (Heinrich Mann), „Identität“ (Kästner), „Krieg und Krise“ (Tolstoi) und „Neue Staatsform NSK“ (passoa). Das künstlerische Konzept hatten die Kuratoren Nick Dzhycha, Oliver Kratz, Detlef Schweiger und Holger Wendland gemeinsam mit der künstlerischen Leiterin Andrea Hilger erstellt. Die von Ihnen eingeladenen Künstler kommen in diesem Jahr aus 25 Nationen, schwerpunktmäßig aus Tschechien, Polen, Asien, Lateinamerika, der Ukraine und dem Mittelmeerraum.

 

Für 2018 bereitet das Team die Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in der Europäischen Kulturhauptstadt Valletta / Malta, vor. In Dresden findet die OSTRALE dann erst 2019 wieder statt – sofern in der Kulturstadt ein geeigneter Ort gefunden werden kann. Daran wird hinter den Kulissen bereits intensiv gearbeitet. Mit der Umstellung auf den Zweijahresrhytmus will das Zentrum für zeitgenössische Kunst OSTRALE e.V. unter anderem die Qualität und Ausstrahlung der Ausstellung weiter erhöhen.

 

Eröffnung am 28.7.2017 um 18.00 Uhr in Halle 4 der Messe Dresden. Um 19.00 Uhr öffnet die Ostrale (Eintritt ermäßigt s.u., geöffnet bis 24.00 Uhr).

 

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag bis Donnerstag 10 Uhr – 19 Uhr

Freitag bis Sonntag 11 Uhr – 20 Uhr

1 Stunde vor Schließung ist Kassenschluss

 

Eintrittspreise

€ 15 Normalpreis / € 10 ermäßigt

€ 30 Familien Ticket / € 25 Familien Ticket, ermäßigt

€ 10 Gruppe, 10+ Personen, Normalpreis

€ 5 Führung pro Person

 

Führungen

Samstag und Sonntag 15 Uhr

 

Mehr zu Inhalt, Programm und Kooperationspartnern der Ostrale finden Sie unter www.ostrale.de.