Exequatur! Oder: Wie wird man eigentlich Konsul?

In München repräsentiert Prof. Dr. Claus Hipp als Honorarkonsul Georgien, Gisbert Dreyer Burkina Faso und Norma Stengel Paraguay. Sie und ihre Münchner AmtskollegInnen (75 Honorarkonsuln und 35 Generalkonsuln) sind Repräsentanten der jeweiligen Entsendestaaten womit sie überwiegend administrative Verantwortichkeiten betreuen. Disy stellt hier die Münchner Konsuln und deren Arbeit hinter dem prestigeträchtigen Titel vor.

Wolfgang F. Därr - Honorarkonsul der Sychellen

Seit 1993 ist Wolfgang F. Därr Honorarkonsul der Sychellen und unterstützt dabei die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen. Die Seychellen können es sich als einer der kleinsten Staaten der Welt nicht leisten, Botschaften und Berufskonsulate in aller Welt ...

[mehr]
Dr. Dan Shaham Ben-Hayum - Generalkonsul von Israel

Als gebürtiger Israeli schwärmt Dr. Dan Shaham Ben-Hayum über den Staat an der südöstlichen Mittelmeerkünste. Seit dem 1. August 2013 ist er als Generalkonsul bzw. Berufsdiplomat in München zur Vertretung Israels zuständig. Zuvor war er bei der israelischen Botschaft ...

[mehr]
Dr. Wolfgang Wiedmann - Honorarkonsul der Republik Uganda

Als er 1987 das Amt des Honorarkonsuls der Republik Uganda übernahm, gehörte er zu den jüngsten seiner Zunft. Jetzt, fast 28 Jahre später, hat er fast die meisten Dienstjahre. Als Honorarkonsul der Republik Uganda ist er zuständig für Bayern und Baden-Württemberg.  ...

[mehr]
Peter Alexander Vermein - Generalkonsul der Niederlande für Bayern und Baden-Württemberg

Für die meisten Niederländer dürfte München und seine Nähe zu den Bergen eine gehörige Umstellung bedeuten. Doch nicht für Peter Alexander Vermeij, Generalkonsul der Niederlande für Bayern und Baden-Württemberg. Seit August 2014 ist er im Amt und fühlt sich richtig ...

[mehr]
Regine Sixt - Honorargeneralkonsulin von Barbados

Regine Sixt ist bereits seit Mitte der 90er-Jahre Honorarkonsulin und seit zwei Jahren sogar Honorargeneralkonsulin von Barbados. „Es ist für mich eine große Ehre und Verpflichtung, dieses schöne Land in all seinen Facetten zu repräsentieren. Meine Tätigkeit macht mir ...

[mehr]
Dr. Friedemann Greiner Honorarkonsul von Ruanda

Seit Juli 2013 vertritt Dr. Friedemann Greiner den ostafrikanischen Binnenstaat Ruanda als Honorarkonsul im Freistaat Bayern. Zu seinen Aufgaben gehört es, den ruandischen bzw. deutschen Angehörigen des Landes Hilfe und Beistand zu leisten. Ich kümmere mich um die ...

[mehr]
Prof. Dr. Andreas Pitum Generalhonorarkonsul der Mongolei

Seit 2000 vertritt Prof. Dr. Andreas Pitum als Generalhonorarkonsul die Mongolei in Bayern und Baden-Württemberg. Der Besitzer eines mittelständischen Unternehmen im Immobilienbereich ist stolz auf die Entwicklung in den letzten Jahren. Als ich vor 14 Jahren anfing, ...

[mehr]
Die fröhliche Art der Bayern - Rebecca Liebel Honorarkonsulin für Australien

Die gebürtige Australierin möchte eine Brücke zwischen den zwei Ländern schlagen, denen ihr Herz gehört. Liebel hat bereits mehrere Jahre als Diplomatin für Australien in Frankfurt am Main gearbeitet und leitet nun seit sechs Jahren das Honorarkonsulat in München.  ...

[mehr]
"Jamaika ist eine Happy Nation" - Jörn Follmer Honorarkonsul für Jamaika

Schon früh wird der Investmentbanker Jörn Follmer in das Leben der Diplomaten eingeführt. Als Sohn des Honorarkonsuls für Monaco wächst er in die Aufgaben des Landesvertreters hinein. Andere werden durch ihre Beziehung zum Entsendestaat in das Amt berufen, bei mir ...

[mehr]
Max Achenbrenner - Honorarkonsul für Norwegen

Der Rechtsanwalt ist seit über 30 Jahren familiär eng mit Norwegen verbunden und wurde direkt von norwegischen Bürgern in Bayern als Honorarkonsul vorgeschlagen. Norwegen ist ein großartiges Land. Natürlich habe ich durch meine Frau, sie ist Norwegerin, und auch ...

[mehr]
Benjamin Wittstock - Honorarkonsul für Litauen

Der Konsul entdeckte seine Liebe zu Litauen bereits während des Studiums und möchte Bayern und das faszinierende Land an der Ostsee näher zusammenbringen. Durch eine langjährige Beziehung zu einer Litauerin habe ich das Land intensiv kennengelernt, das Schöne und auch ...

[mehr]
Dr. phil. h. c. Dr. h. c. Erich Lejeune - Honorargeneralkonsul für Irland

Der Unternehmer liebt und lebt die Philosophie des No problem - Landes Irland und empfiehlt jedem das Land und vor allem die Menschen kennenzulernen. Irland ist ein wunderbares Land, allem voran die Natur und der Menschenschlag. Gerade die jungen Menschen sind so ...

[mehr]
Konsulat bedeutet Leidenschaft

Johann Heitzmann, Honorarkonsul für Südkorea Den Unternehmensberater verbindet nicht nur sein Konsulat mit Korea, sondern ihn fasziniert auch die koreanische Mentalität. Koreaner sind durchweg freundliche Menschen und sehr interessiert an der engen Zusammenarbeit ...

[mehr]
Einen anderen Weg gibt es nicht

Justyna Lewanska, Generalkonsulin für Polen Als Gesandte ihres Heimatlandes verbringt die Landesvertreterin soviel Zeit wie nur möglich in ihrer Heimat Warschau. Froh ist sie aber dennoch, gerade in München tätig zu sein. Schließlich wirkte hier der ...

[mehr]
Unser Wohlstand kommt nicht einfach so.

Wolfgang Bährle, Honorarkonsul der Republik Guinea. Der Elektrotechniker weiß, dass kein afrikanischer Flüchtling freiwillig hier lebt. „Natürlich würden die lieber in ihrer Heimat sein“, sagt Wolfgang Bährle und verweist dabei auf die unzumutbaren Lebensumstände, ...

[mehr]
Werbung für die Heimat

Norma Stengel, Honorarkonsulin für Paraguay. Als gebürtige Paraguayerin ist es für Norma Stengel eine Herzensangelegenheit, sich neben dem Familienunternehmen um die Anliegen ihrer Landsleute zu kümmern. Doch auch für deutschen Bürger steht sie als Ansprechpartner ...

[mehr]
"Die Konsulate sind unsere Brücken."

Wirtschaftsminister Martin Zeil lobt das konsularische Korps in Bayern. Die Konsulate sind für Bayern nicht nur Botschafter für Bayerns Schönheit und Lebensqualität, sondern auch Brücken in mehr als 100 Märkte. „Der Export ist ein essentielles Standbein unserer ...

[mehr]
"Als Konsul ist es einfacher Verbindung zu knüpfen."

Prof. Dr. Claus Hipp, Honorarkonsul für Georgien. Früh aufstehen und ein gutes Zeitmanagement – das sind die Grundvoraussetzungen für den Unternehmer Claus Hipp, sich „nebenbei“ als Honorarkonsul zu engagieren. Zirka eine Stunde täglich investiert er in die ...

[mehr]
Das inoffizielle Amt

Karl Chao-Yuan Cheng, Generalkonsul für Taiwan. Weil sein Professor in Berlin den chinesischen Namen nicht aussprechen konnte, ist Karl seitdem sein deutscher Vor- name. Aber die Verbundenheit zu Deutschland liegt bei Generalkonsul Karl Chao-Yuan Cheng ganz ...

[mehr]
Zukunft ohne Armut

Gisbert Dreyer, Honorarkonsul für Burkina Faso. Der Architekt und Immoblienunternehmer ist seit 2010 Honorarkonsul. Das Land hat ihn aber schon viel früher in seinen Bann gezogen. „Afrika kann so einen Sog entwickeln, aus dem man nicht mehr raus- kommt“, ...

[mehr]

Aktuell

Wechsel im Vorstand der BMW AG
Zum 1. Januar 2018 wird Pieter Nota neu in den Vorstand der ...
 Disy unterstützt: Klimakonferenz in Bonn
Die COP 23 in Bonn steht im Zeichen der Implementierung des ...
Es gibt keinen Job, der immer Spaß macht...
Was braucht der Mensch, um glücklich im Beruf zu sein? ...

Mode

Die schönsten Kleider
Es ist bei uns Brauch nach Galas, Bällen und Walzernächten ...
Karl Lagerfeld: Modeschöpfer mit tausend Gesichtern
Ob Pret-à-porter, Opernkostüme, Parfüm oder Coca Cola ...
Glamouröse Abendkleider: Für jeden Anlass das angemessene Outfit
Es gibt viele Kleider, in die sich Frauen direkt verlieben ...
Selfies!
Von Talbot Runhof Im letzten Urlaub fiel uns mal wieder ...