Manuel Luciano

Foto: H. Röhner

Modedesigner

Hinter meinem Ehrgeiz steckt definitiv mein italienisches Blut. Karriere war nie wirklich mein größtes Ziel. Ich möchte nicht von vielen Leuten gelobt werden für das, was ich mache. Ich will für mich wissen, dass ich in dem was ich tue, besser bin als alle anderen. Ich habe jede Saison das Ziel, sagen zu können: Diese Kollektion ist einzigartig. Das alles natürlich mit einer guten Portion Gesundheit und tollen Mitarbeitern. Auf die bin ich sehr stolz, da sie meinen Ehrgeiz und meine Motivation teilen und den Enthusiasmus für meine Arbeit, der nie verloren gehen wird. Ein Mann muss zu seinen Taten stehen, egal ob mit positiven oder negativen Hürden im Leben. Es gibt keine Träume, die unerreichbar sind. Es gibt nur Menschen, die auf halber Strecke aufgeben.

Vita: Der Selfmade-Unternehmer ist mit vier Fashion-Brands einer der angesagtesten Jungdesigner. Eine klassische Modeausbildung hat er nicht. Erste eigens kreierte Ideen stellte er auf Messen aus, bevor er aus seiner "One-Man-Show" eine Marke kreierte. Er ist bekannt für extravagante Showrooms, gefeiert als die schönsten Europas. Dabei ist Luciano gerade einmal 34 Jahre alt. Er vertreibt seine Mode in ganz Europa, Asien und USA.