Herrenmode

Interview mit Martin Joyeux

Die Fliege - Interview mit Martin Joyeux Wieso gibt es bei einem Opernball keine Alternative zur Fliege? Joyeux: Die alten Etiketten besagten, dass man zu Smoking oder Frack Fliege trägt, entweder schwarz oder weiß. Eine Fliege ist individuell. Deswegen habe ich ...

[mehr]
Trägt der Mann Make-Up?

Er kann, muss aber nicht. Für den privaten Gebrauch ist es wichtig, dass korrigierendes Make-up, z.B. bei starken Rötungen, Narben oder Pigment- störungen so benutzt wird, dass der Mann nicht geschminkt aussieht. Doch beim Opernball dürfen sich alle schminken, sagt ...

[mehr]
Die 10 wichtigsten Schuh-Regeln für den SemperOpernball

1. Bei einem schlechten Schuh hilft auch ein toller Anzug nichts. Meist machen sich die Leute aber obenherum schick und die Schuhe werden vernachlässigt 2. Das heraus stechenste Merkmal ist eine angenähte Ledersohle. Schuhe mit Kunststoffsohlen sollten für Anlässe ...

[mehr]
Für alle, die mit der Zeit gehen

Welche ist dem Dresdner die Lieblingsuhr, was trägt man(n) auf dem SemperOpernball und welches Potenzial hat die „Apple Watch“? Ralf Pfeiffer, Geschäftsführer der Wempe-Niederlassung in Dresden, verrät Disy die aktuellen Uhrentrends. Wie ist der Uhren-Trend beim ...

[mehr]
Fliege, Charme und Einstecktuch

Von Uwe Herrmann Der Querbinder, die Fliege, ist das stillvolle Accessoire und meist einziger individueller Gestaltungsspielraum für den Herrn bei festlichen Veranstaltungen. Beim Frack muss der Mann seine modische Experimentierfreudigkeit unterdrücken - da ist die ...

[mehr]
Disy Tipps: Uhren, Brillen und Manschettenknöpfe

Wo die Damen mit eleganten Roben und aufwendigen Frisuren hervorstechen, können die Männer mit ausgefallen Accessoires auftrumpfen. Manschettenknöpfe, Brillen und Düfte geben Frack und Smoking den balltauglichen Touch. Juwelier Cartier zeigt, welche Trends der Herr von ...

[mehr]
Klassisch

Meist ist Mode vergänglich. Frack und Smoking sind es nicht. Deshalb gehören diese Kleidungsstücke zum SemperOpernball wie der Walzer zu den Debütantinnen. Die Herren haben es gut! Das denken wir Frauen jedes Jahr, wenn wir uns auf den SemperOpernball vorbereiten. ...

[mehr]