Blondinentag im Käfer-Zelt

2. Haarwerk Blond Wiesn in der Käfer's Wies'n Schenke
Trend-Hairstylistin und Blond-Expertin Ayse Auth vom Concept-Store "Haarwerk" in München hatte 25 ausschließlich blonde Ladies zur "2. Haarwerk Blond Wiesn" in die Käfer's Wies'n Schenke geladen. "Es sind alles selbstständige Frauen. Frauen, die auf eigenen Beinen stehen und Beruf und Karriere unter einen Hut bringen", so Gastgeberin Ayse Auth (in "Schatzi Dirndl"). Model Monica Ivancan (in "CocoVero") teilte mit: "Blondinen fallen schneller auf." Ebenfalls blond: die Schauspiel-Zwillinge Valentina und Cheyenne Pahde (beide in "Alpenmädel"-Dirndln). Auch Sylvie van der Vaart war an diesem Tag im "Käfer-Zelt". Sie feierte zwar an einem anderen Tisch als die Blondinen-Truppe, freute sich aber über das Wiedersehen mit Ayse Auth und Hatice Nizam: "Wir kennen uns von L'Oréal", so Sylvie, die ihr Wiesndebüt gab - in einem extravaganten Dirndl von Karl Lagerfeld. "Ich bin zum ersten Mal beim Oktoberfest. Ich wurde von Freunden eingeladen", erzählte sie. Verena Kerth (in "Elisa Berzaghi-Freymann") kam direkt von der Radio-Moderation im "Hofbräu-Zelt" zur Damenrunde. Vor der Wiesn-Gaudi gab es für die Ladies einen Empfang mit Champagner und Edel-Fingerfood im Luxus-Hotel "Vier Jahreszeiten Kempinski". Hahn im Korb war Hotel- Direktor Axel Ludwig. Er begrüßte die Ladies im Hotel - auf Krücken und mit Gipsbein: "Keine Oktoberfest-Verletzung", stellte er klar. "Ich habe mich beim Fußballspielen verletzt." Bei Bier und bayerischen Schmankerln feierten außerdem BUNTE-Chefredakteurin Patricia Riekel, Filmproduzentin Gabriele Walther, Mode-Designerin Sonja Kiefer (in einer Eigenkreation), PR-Lady Annette Zierer, Sabine Piller (Frau von Ralph Piller; in "Dirndl Couture by Astrid Söll"), Katerina Schröder (Frau von BMW Direktor Berlin Hans Reiner Schröder; in "Sportalm"), die schon im zweiten Jahr dabei war. Andrea Vodermayr