H&M liebt München

Große Eröffnung in München

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung von H&M und feierten die Eröffnung des neuen Geschäfts in der Weinstraße 8 in München, unter ihnen Freida Pinto, Alek Wek, Karl-Johan Persson, Jessica Schwarz und Lena Gercke. Auf fünf Etagen warteten zahlreiche Highlights zum Beispiel eine einzigartige Live-Performance von Sänger Aloe Blacc auf die Gäste.

Mit einer spektakulären Videoinstallation wurde die wichtigste Neueröffnung von H&M Deutschland eingeläutet. Dafür erweckte H&M das denkmalgeschützte Gebäude durch atemberaubende 3D-Effekte zum Leben, die in der Neubelebung des Bauwerks gipfelte. Anschließend durchschnitt Karl-Johan Persson, CEO H&M, das rote Band und eröffnete somit das Geschäft für die rund 600 Gäste an diesem Abend.

"Ich freue mich, dass wir heute dieses beeindruckende Geschäft mit diesem fantastischen Event zelebrieren konnten. Der Abend war einfach mitreißend und voller Überraschungen", Thorsten Mindermann, Geschäftsführer H&M Deutschland. Musikalisch sorgten Sophie Ellis-Bextor und ihr Mann Richard Jones an den Turntables für ausgelassene Stimmung. Höhepunkt des Abends bildete der Live-Auftritt des charismatischen Sängers Aloe Blacc, dessen atemberaubende Performance über die Rolltreppen verbunden auf drei Ebenen des Geschäfts die Gäste begeisterte.

"Ich liebe die neue H&M Conscious Exclusive Collection: die fließenden Stoffe, die femininen Schnitte. Die Kollektion feiert die Weiblichkeit. Ich bin sehr glücklich, das alles hier in München erleben zu dürfen", sagt Schauspielerin Freida Pinto. Gleichzeitig wurde an diesem Abend bekannt gegeben, dass Alek Wek zukünftig als Ambassadorin für die H&M Conscious Foundation fungieren wird. Die Stiftung befasst sich seit ihrer Gründung 2007 mit der Unterstützung von Projekten, die die Lebensqualität von Menschen und Gemeinden in den Ländern verbessern soll, in denen H&M agiert. "Ich bin so glücklich in München zu sein und hier sowohl die Eröffnung als auch meine neue Partnerschaft mit der H&M Conscious Foundation zu feiern. Es ist so aufregend, hier zu sein", so Model Alek Wek.