Gute Herzen auf Mallorca

Gute Herzen auf Mallorca! Zum Saison-Ende trafen sich noch einmal zahlreiche VIPs auf der Baleareninsel. Nicht nur, um noch einmal die Sonne zu genießen, sondern vor allem um Gutes zu tun. Mode-Designerin Christine Duxa hatte gemeinsam mit der Stiftung „Leon Hearts“ von Unternehmer Prof. Dr. Michael Popp (Chef des Pharmaunternehmens Bionorica) zahlreiche VIPS zur „Charity Soiree“ geladen.

 

Und die Gäste erwartete in der traumhaft gelegenen Finca „Sa Canova“ neben sommerlichen Temperaturen vor allem ein musikalisches Highlight: Natalia Klitschko, die Frau von Vitali Klitschko, gab ihr erstes Unplugged-Konzert auf Mallorca: Die dreifache Mutter ist seit 2010 aktives Mitglied der Stiftung und Mitglied im Stiftungsrat und das Engagement für sie eine Herzensangelegenheit. Sie trug ein Kleid des neuen Labels „PretYou“ von Christina Duxa, das für den guten Zweck versteigert wurde. „Das Ziel des Abends ist es, spannende Leute aus den unterschiedlichsten Branchen zusammen zu bringen und Kinder in Not zu unterstützen“, erklärte Christina Duxa. „Deshalb freue ich mich sehr auf diesen Abend. Ich habe schon mehrere „Lovely Friends“-Events in Deutschland organisiert, zuletzt im April in München, die ebenfalls dem guten Zweck dienten. Jetzt freue ich mich, hier bei diesem Benefiz-Event auf Mallorca dabei zu sein, denn Mallorca ist meine zweite Heimat“, so Christina Duxa (in einer Eigenkreation), die zwischen München und der Insel pendelt. „Dieser Abend steht ganz im Zeichen des Networkings, aber vor allem auch im Zeichen des Helfens und des Spendens. Wir alle hier stehen auf der Sonnenseite des Lebens. Deshalb ist es wichtig, auch an diejenigen zu denken, denen es nicht so gut geht. Vor allem an die Kinder, denn sie sind unsere Zukunft“, so Christina Duxa, mir mit ihrer neuen Geschäftspartnerin Fatou Schmidt gekommen war. 

 

Prof. Dr. Michael Popp hatte für diesen guten Zweck die Türen seiner Finca geöffnet: „Das Thema liegt mir sehr am Herzen“, so Prof. Dr. Michael Popp. Auf das traumhaft gelegene Anwesen lädt er auch regelmäßig Schulklassen ein, damit sie etwas über Pflanzen und Landwirtschaft lernen können: „Jedes Jahr erfahren tausende Kinder auf Sa Canova den Wert der Natur und entdecken Johannisbrotbäume, alte Mandel- und Olivenbaumplantagen und vieles mehr.“Die Gäste öffneten an diesem Abend Herz und Geldbeutel. Bis zum Ende des Abends kamen 22.000 Euro zusammen. Das Geld geht in voller Höhe an die ‚Leon Heart‘ Stiftung, die im Jahr 2007 unter dem Namen Phytokids-Stiftung gegründet wurde: „Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in sozialen und medizinischen Einrichtungen sowie in Kinderheimen weltweit zu fördern, zu betreuen und zu unterstützen.“

 

Gleich vier Top-Köche sorgten für das leibliche Wohl der Gäste: Simon Petuschnig (Restaurant „The Kitchen“ in Palma), Santi Taura (Restaurant „Santi Taura“ in LLoseta), Julio Garmendia und Macarena de Castro (Restaurant El Jardin in Alcudia.). Dazu gab es Weine aus dem eigenen spanischen Weingut „Castell Miquel“ von Prof. Dr. Popp. „Ein rundum gelungener Abend und ein wunderbarer Abschluss des Abends“, freute sich Christina Duxa.Außerdem dabei: Künstler Markus Tolllmann, Dominik Schenk Graf von Stauffenberg, Autor und Management-Trainer Boris Grundl und Künstler Jaime Barcelo

Aktuell

Das aktuelle Editorial der Chefin
Es gibt Menschen, die stöhnen den ganzen Tag. Nicht, weil ...
Jamie kocht Italien
TV-Koch Jamie Oliver liebt Italien – die Landschaften, die ...
Früher spielte er in „Anna“, jetzt spricht er Jesus
Interview mit Schauspieler und Ex-Kinderstar Patrick Bach ...

Mode

Die schönsten Kleider
Es ist bei uns Brauch nach Galas, Bällen und Walzernächten ...
Karl Lagerfeld: Modeschöpfer mit tausend Gesichtern
Ob Pret-à-porter, Opernkostüme, Parfüm oder Coca Cola ...
Glamouröse Abendkleider: Für jeden Anlass das angemessene Outfit
Es gibt viele Kleider, in die sich Frauen direkt verlieben ...
Selfies!
Von Talbot Runhof Im letzten Urlaub fiel uns mal wieder ...