Greentec Awards 2014

7. Verleihung von Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis

Der grüne Umweltgipfel des Jahres, der bereits zum siebten Mal stattfand, lockte viele Prominente auf das Münchner Messegelände. Zu den Laudatoren und Gästen zählten die ehemalige Schwimmweltmeisterin und Vereinsgründerin Franziska van Almsick, das Top-Model Franziska Knuppe, der international bekannte Umweltaktivist David Mayer de Rothschild, der Fußballer und Stifter Christoph Metzelder, der Geschäftsführer von Borussia Dortmund Hans-Joachim Watzke, die Moderatorin und Schauspielerin Nova Meierhenrich sowie die Moderatoren Janine Steeger, Anastasia Zampounidis und Stefan Gödde. Rea Garvey, der live aus seinem neuen Album "Pride" performte, übergab den Sonderpreis Music an den Ambient-Künstler Schiller für seinen musikalischen Beitrag zum Thema Natur und Umweltschutz. Die Moderatoren Nina Eichinger und Matthias Killing führten charmant durch den Abend. Peter Altmaier, Chef des Bundeskanzleramtes, und Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung Messe München, hielten Eröffnungsreden. Günther Oettinger, EU-Kommissar für Energie, übergab zudem den IFAT Environmental Leadership Award.