Gelati Eis Caffe

Altmarkt-Galerie

Ob nach einem Essen in einem anderen Restaurant oder als Pause wäh- rend des Shoppings – das Gelati Eis Caffe bietet sich regelrecht an. Es ist immer voll, die Kellner rennen stets hin und her und es gibt Bonzet- tel auf den Tischen, damit man sich noch erinnert. Masse, statt Klasse bedeutet das trotzdem nicht unbedingt. Wenn man die Hektik in Kauf nimmt und auf zugewandten Service verzichtet, kann man durchaus leckere Eiskreationen bekommen. Vorsicht, die bunten Bilder auf den Karten leuchten brillanter als die Eisbecher in Wirklichkeit. Was der Gesundheit durchaus zuträglich sein sollte. Wer will schon knallgrüne Neonkiwis in seinem Becher. Eine Fraholana mit Waldfrüchten (6,90 Euro) ist durchaus empfehlenswert, ein Piatto Estate (5,75 Euro) klingt besser, als er sich wirklich präsentiert. Über den Latte Macciato für 3,10 Euro und den Pallina Coppetta für 3,60 Euro kann man sich nicht beschweren.

Fazit: Beliebtes und stets gut besuchtes Eiscafé. Gedränge und Wartezeiten müssen einkalkuliert werden.