Viktorija Tokarjewa: Eine Liebe fürs ganze Leben


Die große Liebe finden, heiraten, glücklich sein, davon träumt Irina. Nach einer bereits gescheiterten Ehe lernt sie Kjamal, einen jungen Aserbaidschaner, kennen und verliebt sich erneut. Auch er liebt Irina, doch heiraten kann er sie nicht. Die Autorin erzählt mit viel Witz und Melancholie nicht nur von der Liebe, sondern auch von ihrer Heimat Russland und seinen Menschen.