Mary Higgins Clark: Denn niemand hört dein Rufen

Eine berühmte Schauspielerin wird brutal ermordet. Die angehende Staatsanwältin Emily Wallace soll das Anklageverfahren gegen den Hauptverdächtigen übernehmen. Immer tiefer gräbt sie sich in den Fall - ohne zu erkennen, dass es eine unheimliche Verbindung zwischen ihr und der Toten gibt. Schon längst ist sie selbst zur Zielscheibe des Bösen geworden.

 

Ein angenehm zu lesener aber am Ende leider enttäuschender Roman.

Aktuell

Hüte, Champagner, Kaviar, Promis
Dieser Hut steht den Promis aber gut…. Das war das ...
Porsche legt den Grundstein für weiteres Wachstum in Leipzig
Startschuss für die fünfte Erweiterung: Porsche investiert ...
Datenschutzerklärung
Wir werden Ihre Daten aufgrund unseres Vertrags mit Ihnen ...

Mode

Die schönsten Kleider
Es ist bei uns Brauch nach Galas, Bällen und Walzernächten ...
Karl Lagerfeld: Modeschöpfer mit tausend Gesichtern
Ob Pret-à-porter, Opernkostüme, Parfüm oder Coca Cola ...
Glamouröse Abendkleider: Für jeden Anlass das angemessene Outfit
Es gibt viele Kleider, in die sich Frauen direkt verlieben ...
Selfies!
Von Talbot Runhof Im letzten Urlaub fiel uns mal wieder ...