Das perfekte Geschenk für den Mann – Worauf sollte Frau achten

Creative Commons, BY © Martinak15

Promotion: Auch wenn es immer heißt: „So viele Unterschiede gibt es zwischen Mann und Frau in Wirklichkeit gar nicht!“, so beginnen die Unterschiede laut einer Studie der Firma „Goldmedia Custom Research“ bereits bei der Motivation, wie es zum eigentlichen Geschenke-Kaufen kommt:

 

  • das Schönste am Schenken jemanden anderen eine Freude zu bereiten.
  • Lediglich für ein Drittel der Schenkenden ist die Vorfreude auf das eigene Geschenk ebenso wichtig.

Auch interessant ist: dass es zwischen Frauen und Männern einen Unterschied gibt:

 

  • Während bei fast 60 Prozent der Damen einfach die Shopping-Lust zum kaufen eines Geschenks animiert.
  • Ist es bei 61,5 Prozent der befragten Männer der eigene Spaß beim Schenken der im Vordergrund steht.

No-Go Geschenke – Was Frau dem Mann auf keinen Fall schenken sollte!

 

Es gibt also durchaus unbegrenzte Möglichkeiten, um einem Mann ein wirklich originelles Geschenk zu bereiten, welches ihm viel Freude bereiten wird. Dafür muss nur der Fantasie freien Lauf gelassen werden!

 

Je nach Art der Beziehung welche man führt bzw. zukünftige führen möchte, sollte man auf einige jedoch verzichten! Wenn für viele doch offensichtlich, so hört man doch immer wieder von solchen Vorfällen! Daher einige No-Go-Beispiele:

 

  • Selbst gestrickte Pullover oder Schals
  • Krawatten – selbst wenn diese aus Seide sind
  • Socken – zudem sind sie mega out
  • Kuschel- und Plüschtiere
  • Theater- oder Musicalkarten
  • Kosmetikartikel
  • Unsexy Feinripp-Unterwäsche oder lange Unterhosen
  • Heimwerkerwerkzeug
  • Gutschein fürs Fitnessstudio oder gar ein Fitnessgerät
  • Psychoratgeber
  • usw.

 

Wohin soll die Richtung gehen?

 

Insgesamt kann man Geschenke meist in ein paar Kategorien einordnen:

 

  • Romantische, eher platonische, Geschenke von welchen beide profitieren: Ein Urlaub zu zweit – Also eher gemeinsame Zeit, ein romantisches Essen zu zweit usw.
  • Romantische, Zeichen der Beziehung bzw. Zusammengehörigkeit: Plüschtiere, Ketten mit zusammengehörigen Herzen usw.
  • Praktische Dinge bzw. NoGo-Kategorie: Eine Schaufel, Bohrmaschine, Krawatte usw.
  • Hobby oder kurzfristiger Spaß: Eine Playstation, ein Brettspiel, eine Kamera usw.
  • Entspannung, Spaß, Abenteuer oder Erlebnis: Fallschirmspringen, ein Wellness-Tag,  Kletterkurs, einen Tag um die Kinder kümmern usw.

 

Das perfekte Geschenk für den Mann?

 

Generell sind Geschenke der letzten zwei Kategorien meist die besten Wahl – Immerhin geht es an diesem Tag um „ihn“ und nicht um das „uns“. Auch wenn es nur etwas kleines ist! Was selbstverständlich nicht bedeutet, dass man es nicht aufwerten kann mit einem zweiten Geschenk aus den ersten beiden Kategorien. Ein paar Geschenkidee:

 

Romantisches, eher platonisches?

 

  • Wie wäre es mit einem Gutschein zu einem romantischen Abendessen?
  • Wellness-Gutscheine oder Kurz-Trips sind durchaus nicht ausschließlich etwas für den weiblichen Geschmack. Dadurch kann die Hektik des Alltags vergessen und der Stress hinter sich gelassen werden – Doch ist es wirklich etwas für den eigenen Mann? Oder gefällt einem selbst die Idee nur sehr gut?
  • Die eine Sache gibt es selbstverständlich, da sind die meisten Männer sich dann doch einige: Wie wäre es mit einer gelungenen Verführung in neuen Dessous?

 

Hobby oder kurzfristiger Spaß?

 

  • Hier gibt es einige gezielte „Geschenke Shops“ welche „ganz nette Gimmicks“ anbieten – Vor allem meist mit sehr großer Auswahl - Von Technik bis Logik findet man aber einiges an spannenden Ideen. Was in dem Fall aber meist eher ein kurzfristiger Spaß ist. Daher sollte man sich hier nicht von der eigenen Neugier überrumpeln lassen, vielleicht doch kurz fünf Minuten in sich gehen und sich fragen ob es nicht vielleicht was besseres gib?
  • Ihr Mann trinkt gerne Cocktails? Wie wäre es mit einem Cocktail-Kurs? Oder einem Baukasten für molekulare Cocktails?
  • Man könnte auch Hobby mit romantische verbinden! Bowling ist ein großes Hobby? Wie wäre es mit einer Bowling-Kugel und persönlicher Gravur?
  • Letzteres kann man natürlich mit einigen Alltagsgegenständen verbinden – Etwa eine Uhr mit Gravur?

 

Entspannung, Spaß, Abenteuer oder Erlebnis?

 

  • Meist nicht ganz so gut wie ein direktes Erlebnis! Gibt allerdings einige Anbieter, wo man eine große Auswahl an Erlebnissen hat und Gutscheine kaufen kann.
  • Sportbegeisterte Männer müssen nicht immer selber aktiv sein. Aber sie freuen sich bei jedem Tor der Lieblingsmannschaft und kein Spiel darf verpasst werden!
  • Ein Raftingtour kommt fast immer gut an! Denn die wilden Strömungen und die Geschwindigkeiten werden nicht so schnell vergessen! Zumal jeder – Ob Anfänger oder Profi – dran teilnehmen kann und es verschiedene Schwierigkeitsstufen gibt.
  • Tapfere Männer werden einen Fallschirm Tandem Sprung lieben! Nach einer gründlichen Vorbereitung werden zunächst am Boden praktische Übungen ausgeführt. Danach bringt ein Flugzeug den Springer auf eine Höhe von rund 4.000 Meter.
  • Auch eine Ballonfahrt mit dem Heißluftballon ist ein ausgefallenes Männergeschenk. Hier kann man dem Alltag entschweben und alle Sorgen vergessen.
  • Es gibt hunderte solcher Abenteuer-Spaß-Möglichkeiten – Am besten mal bei einem Anbieter direkt vorbei schauen, etwa dem am Anfang verlinkten, dort gibt es hunderte solcher Buchungs-Möglichkeiten.

Romantisches, Zeichen der Beziehung?