Blutige Scherben von Helen Grant

Blutige Scherben von Helen Grant

Blutige Scherben. Überall. Der Tote und der ganze Boden sind mit geborstenem Kirchenglas bedeckt. Die 17-jährige Lin spürt die unheimliche Macht, die von diesem Fund ausgeht. Die Ermittlungen laufen anscheinend ins Leere, und als der zweite Mord geschieht, weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann. Sie weiß nur, dass es jemand auf sie und ihre Familie abgesehen hat, der sie jagt und auslöschen wird. Wenn sie ihn nicht rechtzeitig findet.

Aktuell

Datenschutzerklärung
Wir werden Ihre Daten aufgrund unseres Vertrags mit Ihnen ...
Die neue Disy 2018 ist im Handel!
Dresden´s Powerfrauen und Powermänner warten!
DISY YOUTH 2018
Hier bekommen sie einen kleinen Einblick in unsere erste ...

Mode

Die schönsten Kleider
Es ist bei uns Brauch nach Galas, Bällen und Walzernächten ...
Karl Lagerfeld: Modeschöpfer mit tausend Gesichtern
Ob Pret-à-porter, Opernkostüme, Parfüm oder Coca Cola ...
Glamouröse Abendkleider: Für jeden Anlass das angemessene Outfit
Es gibt viele Kleider, in die sich Frauen direkt verlieben ...
Selfies!
Von Talbot Runhof Im letzten Urlaub fiel uns mal wieder ...