So schön feiert es sich ohne die Männer

Öfter in die Sauna, weniger Stress: Gitta Saxx, Giulia Siegel, Alexandra Polzin, Nadja zu Schaumburg-Lippe und Co. verrieten bei Neujahrsparty in München ihre guten Beauty-Vorsätze fürs neue Jahr 

 

Frauenpower zum Jahresbeginn! „Das Ladies New Year Dinner“ hat mittlerweile einen festen Platz im Kalender der Münchner VIP-Damen. Zum bereits dritten Mal fand es nun Anfang Januar statt. Dieses Mal in einer neuen Location: im Restaurant Bar Lehel im Herzen der Stadt. Die Gastgeber, Hausherr Malte WiedemeyerGrazia Stallone (Regulat Beauty) und PR-Expertin Michaela Rosien, konnten in diesem Jahr so viele Damen wie nie zuvor bei ihrer Neujahrsparty begrüßen: rund 50 Gäste waren es in diesem Jahr, darunter wieder zahlreiche Prominente wie Model Gitta Saxx, DJane Giulia Siegel, Nadja Fürstin zu Schaumburg-Lippe, Moderatorin Alexandra Polzin, Schauspielerin Carin C. Tietzeund Mode-Designerin Sonja Kiefer. Ein Abend ganz nach dem Geschmack der zahlreich erschienenen VIP-Damen. Gitta Saxx zeigte sich begeistert: „Das gemütliche Beisammensein mit lieben Freunden und starken Frauen ist immer eine Inspiration - und natürlich werden hier auch immer Beauty-Tipps ausgetauscht. Denn hier dreht sich alles um die Schönheit.“ Sie sah blendend und gut erholt aus: „Ich war vor Weihnachten auf Kreuzfahrt mit der AIDA, von Indien bis nach Singapur, und habe dort meine Workshops zum Thema "Schönheit von innen“ gegeben. Eine wunderbare Zeit.“ Ihre Bilanz fürs letzte Jahr? „Ich habe einige Hürden hinter mich gebracht, insofern blicke ich durchaus stolz und zufrieden auf das vergangene Jahr zurück. Mein Vorsatz für 2017 ist es, fleißig zu sein und viel zu arbeiten.“ Und sie will auch mehr für sich tun: „Ich habe bald Geburtstag, am 22. Januarwerde ich 52, und werde diesen Tag in einem schönen Wellness-Hotel verbringen. Mit Sauna, Spa und Peelings und ich werde mich rundum verwöhnen lassen. Richtige Ernährung und Pflege sowie Entschlackung sind das A & O wenn man lange jung und schön bleiben möchte.“ Neben dem köstlichen Menü bekamen die Damen in dem Gastro-Hot Spot auch den veganen Anti-Aging Drink „Regulatpro Hyaluron“ von Dr. Niedermaier Pharma aufgetischt. Moderatorin Alexandra Polzin hielt einen spannenden Vortrag über das supergesunde und verjüngende Zauber-Getränk, mit dem an diesem Abend auch gleich geprostet wurde, denn sie ist Botschafterin für die deutsche Kosmetik-Firma: „Schönheit und Jugend zum Trinken, was gibt es für uns Frauen Schöneres?“, meinte sie schmunzelnd. „Schluck für Schluck jünger aussehen – welche Frau träumt nicht davon? Ich muss nur aufpassen, dass mein Mann mir nicht alle Fläschchen wegtrinkt“, meinte sie. Ihre guten Beautyvorsätze: „Ich werde im neuen Jahr öfter einmal eine Schminkpause einlegen. Außerdem will ich regelmäßig in die Sauna und viel frische Luft tanken.“ Auch Giulia Siegel (im für die Jahreszeit sehr luftigen Kleid von „Sandro“) ist schon auf den Geschmack gekommen: „Ich nehme den Drink seit einem Jahr - und habe wirklich null Cellulite. Ich denke, dass kommt daher, dass ich mich gesund ernähre und Gesundes trinke“, meinte sie. Ihr Vorsatz für 2017? „Mehr Sport. Durch meinen DJ-Job komme ich kaum dazu. Ich hatte 2016 108 Flüge, habe 16.00 Kilometer mit der Bahn zurückgelegt und bin 15.000 Kilometer mit dem Auto gefahren.“  Erstmals dabei war Nadja-Anna Fürstin zu Schaumburg-Lippe: „Das ist der erste Event für mich in diesem Jahr. Ich habe mir vorgenommen, im neuen Jahr mehr Wasser zu trinken. Ich habe kürzlich Birkenwasser aus dem Reformhaus für mich entdeckt, das soll wegen der vielen Mineralstoffe sehr gut für die Haut sein. Den neuen Drink werde ich aber auch auf alle Fälle ausprobieren.“ Stammgast beim Event ist Designerin Sonja Kiefer: „Ich bin schon zum dritten Mal hier dabei. Der erste Termin in diesem Jahr und dann gleich ein schönes Get together mit netten Frauen – was gibt es Besseres?“ Ihr Beautyvorsatz? „Weniger Stress, dann gibt es auch keine Falten", meinte sie lachend. „Meine guten Vorsätze ist für das neue Jahr sind weniger Stress und mehr Sport“, so Natascha Grün vom Online-Kleiderverleih dresscoded.com. „Gerade jetzt zur Ballsaison habe ich jede Menge Stress mit meinem Kleiderverleih. Der Beauty-Drink soll ja zum Glück auch Augenringe wegzaubern..." „Ich dachte eigentlich immer, viel Waser trinken soll gut für die Schönheit sein. Aber ich wurde heute eines Besseren belehrt“, so Schauspielerin Carin C. Tietze, die erstmals dabei war: „Ich liebe Ladies only Events und habe da auch noch nie Stutenbissigkeit erlebt.“ Weniger Pfunde auf die Waage bringen... Auch das ist der Vorsatz vieler Damen zum Jahresbeginn. An diesem Abend verzichteten aber alle auf das Kalorienzählen. Das Menü (Kürbissuppe mit Couscous Bällchen, Zander in Pumpernickelkruste mit Spitzkraut und Thymiankartoffeln, weiße Schokoladen Tonkabohnen-Mousse) ließen sich außerdem schmecken: Moderatorin Eva Grünbauer, Bloggerin Jeanette Graf, Daniela Wilhelmer (Frau von Wasenwirt Michael Wilhelmer), die extra aus Stuttgart kam, Daniela SandvossStephanie Schlayer (Sky), Parfumereurin Nika Schottenhamel (Acqua di Baviera), Stoiber-Tochter Constanze Hausmann, Model Marlies Pfeifhofer, uvm.

 

Text: Andrea Vodermayr