Hochprozentiger Abend in München

3. Cocktail-Wettbewerb im Leonardo Royal Hotel Munich

Auf die Cocktails, fertig, los... So lautete die Devise für Nico Schwanz, Abi Ofarim, Manou Lubowski und Co. Das Leonardo Royal Hotel Munich hatte 300 VIPs zum großen Finale des Martell Cognac Cocktail Wettbewerb in die hoteleigene Lounge Leo90 geladen. Die Gäste konnten dabei sehen, wie die neun Barkeeper-Finalisten und -Finalistinnen aus dem köstlichen Cognac leckere und hochprozentige Kreationen zauberten und den diesjährigen Gewinner, genauer gesagt die Gewinnerin feiern, Ramona Stenglein vom The Westin Grand München, feiern. Und natürlich den Sieger-Drink, "Femme Fatale", dann auch auf Herz und Nieren testen...

Mit dabei: TV-Star, Model und Ex-Dschungelprinz Nico Schwanz, der eigens für diesen Abend nach München kam. Er war nämlich Mitglied der Jury - und bei der Veranstaltung bestens aufgehoben. Anfang des Jahres ist er unter die Gastronomen gegangen und Hausherr der Country & Eventscheune in seiner Wahlheimat Ichstedt. "Ich möchte für meine Gästen natürlich auch einige neue Cocktail-Rezepte mit nach Hause nehmen", so Nico Schwanz. Sein persönlicher Lieblingscocktail? "Sex on the Beach", meinte er wie aus der Pistole geschossen. Wie gefällt ihm sein neuer Job als Gastronom? "Es ist eine komplett neue und andere Erfahrung, eine tolle Aufgabe, die ich unbedingt erfüllen will. Ich fühle mich sehr wohl mit meiner neuen Aufgabe. Man lernt nie aus im Leben, deswegen sind neue Herausforderungen immer gut." Wer nichts wird, wird Wirt - über diesen Satz konnte er nur lachen: "Ich höre ihn heute zum ersten Mal - und ja, ich musste lachen", erzählte er.

Schauspieler Manou Lubowski (Küstenwache) war ebenfalls zum Probe-Cocktailschlürfen gekommen. Hausherr und Gastgeber Jan Heringa (General Manager Leonardo Royal Hotel Munich) konnte auch Musiker Abi Ofarim begrüßen. Der Musiker schwelgte im Opa-Glück. Sohn Gil ist kürzlich zum ersten Mal Vater eines Jungen geworden. Auch darauf wurde an diesem feucht-fröhlichen Abend angestoßen.

Der Gewinner durfte sich übrigens über einen Intensivkurs nach Wahl an der Barschule München freuen, für den Zweit- und Drittplatzierten gab es einen Wochenende in einem Leonardo Royal Hotel in Deutschland und eine Flasche Prestige Cognac Martell XO.

Außerdem dabei: der Jury-Vorsitzende und Gastronom Andreas Till (Inhaber Barista, Pacific Times und Baricentro), Barprofi Matthias Knorr (Barschule München), Spirituosenexperte Jürgen Deibel, der durch den Abend führte, TV-Maklerin Anke Dietz, Schauspieler Horst Kummeth mit Frau Eva, Entertainerin Gloria Gray sowie Julia Prillwitz.

Text: Andrea Vodermayr