VIPs und leuchtende Kinderaugen

1. Family & Friends Fun Day

Viele VIPs, leuchtende Kinderaugen, Action und Fun. Zahlreiche Prominente - viele davon mit Nachwuchs - trafen sich in den Münchner Postgaragen. Dort hatte Turner Broadcasting System Deutschland mit den Kindersendern Boomerang und Cartoon Network erstmals zum Family & Friends Fun Day geladen. Die großen und kleinen Gäste erwartete ein mit Abenteuern und Spaß gespickter Tag: eine Alien-Klettwand sorgte für Action und Bugs Bunny, Tom & Jerry und Co. brachten echtes Entertainment - Eben alles, was das Kinderherz begehrt. Zu Essen gab es auch: gesunde Smoothies, Burger und Pommes...

Mit dabei: Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, die eigens aus Berlin angereist war. Sie ist nicht nur selbst Mutter, sondern moderiert auch seit einigen Jahren für den TV-Sender Cartoon Network. Für ihre Sendung "Cartoon Network Spurensuche - Schnitzeljagd war gestern" ist sie sogar für einen der begehrten Grimme-Preise nominiert. "Diese Nominierung macht noch einmal deutlich, dass Cartoon Network ein wunderbares Format ist, denn Pay TV-Produktionen wurden dort bislang leider gerne übersehen", erzählte sie. "Die Aufgaben, die den Kindern in dieser Sendung gestellt werden, sind durchaus anspruchsvoll. Da konnte selbst ich noch etwas lernen", so Collien. Ihr Mann, der Schauspieler Christian Ulmen, ist ebenfalls Grimme-Preis-Anwärter in diesem Jahr: er ist für den Tatort nominiert: "Zum Glück sind wir nicht in der gleichen Kategorie nominiert, sonst hätte es vielleicht einen kleinen Konkurrenzkampf gegeben. Mein Mann freut sich aber auch sehr für mich, da eine Nominierung im Pay-TV wie gesagt etwas ganz Besonders ist. Die Sendung hätte sich den Preis aber auch wirklich verdient."

Mutter-Tochter-Ausflug: Kunstturnerin Magdalena Brzeska hatte ihre Tochter Caprice (14) mitgebracht. Die ist wie ihre Mama eine echte Sportskanone: "Sie spielt leidenschaftlich und sehr gut Tennis - am Wochenende immer bei ihrem Verein in Gröbenzell - und will später einmal Profi-Tennisspielerin werden. Meine andere Tochter, Noemi, kann heute leider nicht dabei sein: sie macht wie ich rhythmische Sport-Gymnastik. Sie ist in der deutschen Nationalmannschaft und trainiert gerade für die EM", erzählte sie stolz. Ihre Lieblings-TV-Serien in ihrer Kindheit? "Ich habe früher vor allem polnische Zeichentrickserien geguckt. Die Schlümpfe am Sonntag waren aber immer ein absolutes Highlight."

Schauspielerin Doreen Dietel und ihr Lebensgefährte Tobias Guttenberg hatten Baby Marlow mit dabei: "Das ist sozusagen sein erster großer Event heute", lachte Mama Doreen. "Denn die meisten anderen Veranstaltungen finden abends statt, dafür ist er mit seinen achteinhalb Monaten noch zu klein." Auch für das Fernsehen: "Ich singe dem Kleinen lieber Kinderlieder vor. Hoppe hoppe, Reiter zählt zu seinen absoluten Favoriten", lachte sie.

Wenn der Vater mit dem Sohne... Timothy Peach wurde von seinem Sohn Nelson begleitet: "Wir machen uns heute einen tollen Männertag", lachte der Schauspieler. "Heute Abend geht es noch in den Zirkus Krone. Meine Frau macht eine Ayurveda-Kur in Indien, unsere Tochter studiert in Paris." Auch vor dem Fernseher sind Vater und Sohn ein eingespieltes Team: "Wir gucken gerne Game of Thrones zusammen", so Timothy Peach.

Auch Jimi Blue Ochsenknecht war bei der Veranstaltung goldrichtig: "Ich moderiere seit einigen Jahren mit meinem Kumpel Mitja die Sendung Cartoon Network Praktikanten", erzählte er.

"Im Herzen bin ich immer noch Kind geblieben, auch wenn ich mittlerweile nicht mehr mit Playmobil und Legosteinen spiele. Ich nehme meine Kumpels gerne mal auf den Arm", lachte er. Er war trotz Zahn-OP und mit leicht dicker Backe gekommen: "Mir wurde am Donnerstag ein Weisheits-Zahn gezogen", erzählte er. "Ich mag Kinder sehr gerne und freue mich schon jetzt darauf, irgendwann eigene Kinder zu haben", erzählte Top-Model Barbara Maier. "Ich bin jetzt 28 Jahre alt und in diesem Alter macht man sich über dieses Thema langsam Gedanken. Es muss nicht dieses und auch nicht nächstes Jahr sein, aber irgendwann schon." Auch sie war bei der Veranstaltung in vielerlei Hinsicht gut aufgehoben: "Die Schlümpfe waren als Kind meine Lieblingssendung und ich bin nach wie vor ein riesengroßer Schlumpf-Fan."

"Ich habe als Kind gerne Tom & Jerry geguckt. Meine Kinder lieben die Serie heute ebenfalls", erzählte Schauspielerin Julia Dahmen. Auch für sie war's ein Familienausflug: sie war mit ihrem Mann Carlo Fioriti und den drei Söhnen Joshua (14), Mikosch (10) und Emilio (4) da.

Gastgeber Hannes Heyelmann (Geschäftsführer von Turner Broadcasting System Deutschland) konnte auch Schauspielerin Janine Kunze begrüßen. Sie war mit Ehemann Dirk Budach und den drei Kindern Lilly (11), Lola (7) und Luiz (4) nach München gekommen. Ebenfalls dabei: Moderatorin Eva Grünbauer mit den Kindern Lisanne (2) und Amelie (8) sowie Ehemann Richard George, Schauspieler Hansi Kraus mit Tochter Miriam und deren beiden Kindern Emma (10) und Pepe (2), Schauspieler Jimmy Hartwig mit Frau Stefanie und Tochter July (5), Schauspieler und Moderator Tommy Ohrner mit Frau Marion und den Kindern Patrick (17) und Pauline (7), Moderator Aljoscha Höhn, der die Veranstaltung moderierte.

Text: Andrea Vodermayr